Next Philanthropy-Konferenz: Bestandsaufnahme und Ausblick in die Zukunft

Das Alliance Magazine hat im Februar zu einer Panel-Diskussion rund um das Thema Next Philanthropy nach London eingeladen. 

Die Teilnehmer diskutierten die aktuellen Trends und Erkenntnisse globaler Philanthropie und die Herausforderungen zukünftigen Stiftens. Dabei wurde auch der Frage nachgegangen, ob zukünftige Stiftergenerationen neuen Wege einschlagen sollen und wie diese aussehen können sowie die Chancen, die die zunehmend global vernetzte Philanthropie mit sich bringt.

Teilgenommen haben: Felix Oldenburg, Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und Vorstandsvorsitzender von DAFNE; Kurt Peleman, Europa Direktor von AVPN; Kristina Johansson, Geschäftsführerin der Solberga Foundation und Nadya Hernandez, Programmdirektorin bei WINGS, die live aus Brasilien zugeschaltet war. Die Diskussion wurde von Charles Keidan, Herausgeber von Alliance, moderiert.

Einen ausführlichen Bericht von Amy McGoldrick zur Veranstaltung können Sie hier auf Englisch lesen. Im Artikel finden Sie auch die vollständige Videoaufzeichnung der Panel-Diskussion.

Aktuelle Beiträge
Meldungen

Arbeitsmarkt Stiftungen: Stabil in der ersten Welle

In der Pandemie bangen viele Menschen um ihren Job. Zwar ist Stiftungsarbeit stark ­ehrenamtlich geprägt. Aber auch mit Blick auf die Stiftungen stellt sich die Frage, welche Auswirkungen die erste Welle der Corona-Krise auf ihr Personal hatte.

Mehr
Unsere Demokratie

„Wir haben uns etwas sagen zu lassen“

Als im Mai dieses Jahres der Afroamerikaner George Floyd von einem Polizisten getötet wurde, erklärte sich das Stadtmuseum Berlin als eine von wenigen Stiftungen in Deutschland offen solidarisch mit der weltweit aufkommenden #BlackLivesMatter-Bewegung. Im Gespräch erklären Direktor Paul Spies und Diversitäts-Agentin Idil Efe, wie sie ihr eigenes Haus bunter machen wollen.

Mehr
Stiftungsrecht

Künstlersozialabgabe - das müssen Stiftungen und gemeinnützige Organisationen beachten

Nur sehr wenige gemeinnützige Organisationen sind von der Künstlersozialabgabe befreit. Seit der Verschärfung des Künstlersozialversicherungsgesetzes sind die Betriebsprüfungen durch die Deutsche Rentenversicherung deutlich intensiviert worden.

Mehr

Mehr zum Thema

Next Philanthropy

Die Alle-an-einen-Tisch-Bringer

ProjectTogether zählt zu den innovativsten Initiativen der Zivilgesellschaft. Auch Stiftungen können beitragen – und mit jungen Ideen die eigene Wirkung potenzieren.

Mehr
Next Philanthropy

Es wird heißer. Debatte über die gesellschaftliche Rolle von Stiftungen

In den USA ist eine Debatte über die Legitimität von Stiftungen entbrannt, die auch Europa erreicht. Doch wie berechtigt ist diese Kritik? Und wie wird sie in Deutschland wahrgenommen?

Mehr
Next Philanthropy
Sandstrand mit Palme am blauen Meer

Philanthropen unter Palmen

Niedrige Kosten und ein Arbeitsplatz unter der Sonne: Sogenannte Digitalnomaden verdienen ihr Geld von ihren Laptops aus – und erfinden dabei das Arbeitsleben neu. Aber können sie auch geben?

Mehr