Deutscher Stiftungstag 2020: „Zusammenhalten! Stiften gestaltet Zukunft“

Europas größter Stiftungskongress findet vom 17. bis 19. Juni 2020 unter dem Motto „Zusammenhalten! Stiften gestaltet Zukunft“ in der Messestadt Leipzig statt.

Für Zusammenhalt in der Gesellschaft und  innerhalb der Stiftungslandschaft

Soziale Spaltung, Klimakrise, Veränderungen am Kapitalmarkt: die gesellschaflichen Rahmenbedingungen in Deutschland verändern sich. Gleichzeitig steigt die Bereitschaft zu handeln. Zivilgesellschaftliches Engagement wächst in vielen Bereichen. Dies alles stellt auch Stiftungen vor zahlreiche neue Herausforderungen: für die Gestaltung ihrer Programme und Förderungspolitik, für die Vermögensanlage und für das Stiftungsmanagement.

  • Ein Stiftungstag ist gerade in dieser Zeit ein deutliches Signal, dass Stiftungen den Zusammenhalt wollen und kein Gegeneinander: den Zusammenhalt in der Gesellschaft und den Zusammenhalt innerhalb der Stiftungslandschaft. Damit setzt der Stiftungstag 2020 auch einen Teil der Diskussionen um die Demokratie in der Gesellschaft und innerhalb des Stiftungswesens fort.
  • Der Stiftungstag 2020 soll zeigen, dass und warum die Arbeit von Stiftungen wirkungsvoll ist, dass Stiftungen nach wie vor ein attraktives Modell für philanthropisches Handeln sind.
  • Beim Stiftungstag soll gemeinsam darüber nachgedacht werden, wie angesichts der veränderten Rahmenbedingungen Stiftungen stärker zusammenarbeiten können und wie es gelingen kann, neue Formen des Stiftens bekannt zu machen und zu stärken. Der Erfahrungsaustausch und gemeinsames Lernen sollen deshalb eine wichtige Rolle spielen.
  • Die Vielfalt der Stiftungsarbeit soll beim Stiftungstag deutlich werden und zugleich auch Veranstaltungen stattfinden zu den Themen, die übergreifend viele Stiftungen bewegen.

Congress Center Leipzig
Foto: David Ausserhofer

Exklusiv für Mitglieder: Bringen Sie sich ein!

Alle gemeinnützigen Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen sind aufgerufen, bis zum 15. November eigene Veranstaltungsideen für das Kongressprogramm einzureichen. Nutzen Sie dafür unser Format "Offener Kanal".

Mehr erfahren

Die nächsten Deutschen Stiftungstage

Leipzig, 17. bis 19. Juni 2020
Hannover, 9. bis 11. Juni 2021
Dresden, 1. bis 3. Juni 2022
Hamburg, 24. bis 26. Mai 2023

Hotelreservierung Leipzig 2020

Frühbucher aufgepasst: Parallel zum Deutschen Stiftungstag 2020 findet die Bach-Woche in Leipzig statt. Noch gibt es Hotelzimmer in ausreichender Anzahl. Für eine rechtzeitige Zimmerreservierung empfehlen wir den Hotelservice der Messe Leipzig. Für die Buchung nutzen Sie bitte folgenden Link: www.leipziger-messe.de/unterkunft/stiftungstag

Alternativ nutzen Sie dieses Anmeldeformular

Download
© Sergii Figurnyi — fotolia.com
Stiftungen im Freistaat Sachsen

Zahlen und Fakten zur Stiftungslandschaft in Sachsen: Stiftungsreichste Stadt ist die Landeshauptstadt Dresden mit 27 Stiftungen pro 100.000 Einwohnern.

Themenrückblick Deutscher Stiftungstag

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die vergangenen Themen des Deutschen Stiftungstages – Europas größtem Stiftungskongress.