Landeshauptstadt Wiesbaden
© Blickfang — fotolia.com

Land Hessen

Informationen zu Stiftungen in meiner Region: Zahlen und Daten, regionale Stiftungsnetzwerke sowie aktuelle Veranstaltungstermine im Überblick.

177 neue Stiftungen wurden 2020 in Hessen gegründet. Insgesamt kommt das Bundesland damit auf 2.316 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts. Mit Darmstadt (152 Stiftungen auf 100.000 Menschen) und Frankfurt am Main (82 Stiftungen auf 100.000 Menschen) befinden sich gleich zwei hessische Städte unter den Top 4 der Liste der Großstädte mit der höchsten Stiftungsdichte. Darmstadt ist damit von Platz 3 im Jahr 2018 und Platz 2 im Jahr 2019 auf Platz 1 geklettert. 

Auch in Sachen Nettowachstum liegt Hessen vorn: 2020 betrug es 8 Prozent. Der gesamtdeutsche Durchschnitt liegt bei 2,9 Prozent. 

Mit 37 Stiftungen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner liegt Hessen deutlich über dem Bundesschnitt von 29 Stiftungen pro 100.000 Einwohner. Nur die Stadtstaaten Hamburg (79/100.000) und Bremen (50/100.000) liegen vor Hessen.  

Stiftungsnetzwerke in Hessen
Stiftungssuche

Stiftungen in Hessen

Jobs in Hessen gesucht?

Jobs in einer gemeinnützigen Organisation gesucht? Unser Stellenmarkt bietet eine Auswahl von Stellenangeboten in den mehr als 23.000 deutschen Stiftungen.

Jobs anzeigen
Terminkalender

Aktuelle Ausstellungen, Gesprächsrunden oder Aktionstage: In unserem Terminkalender finden Sie bundesweite Veranstaltungen von Stiftungen.

Ihre Veranstaltung in Hessen

Den kommenden Termin können Sie selbst in unseren Veranstaltungskalender eintragen und einer stiftungsinteressierten Öffentlichkeit kommunizieren.

Jetzt registrieren

Zahlen und Daten

2.316
Zahl der rechtsfähigen Stiftungen

in Hessen (Stand 31.12.2020)

177
Stiftungsneuerrichtungen

in Hessen im Jahr 2020

Bundesverband Deutscher Stiftungen

Großstädte mit meisten Stiftungen

in Hessen (Stand 31.12.2019)