Mandelzweig-Stiftung

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit (Art. 4 GG)
... den Schutz von Ehe und Familie und von Kindern (Art. 6 GG)

Die Mandelzweig-Stiftung dient folgenden Zwecken: der Entwicklungshilfe, der Völkerverständigung, der Gesundheitspflege, der Jugend- und Altenhilfe, der Zwecke der amtlich anerkannten Verbände der freien Wohlfahrtspflege, Förderung der Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, für Flüchtlinge, Vertriebene, Aussiedler, Spätaussiedler, Kriegsopfer, Kriegshinterbliebene, Kriegsbeschädigte und Kriegsgefangene, Zivilbeschädigte und Behinderte sowie Hilfe für Katastrophenopfer einschließlich der Errichtung von Ehrenmalen und Gedenkstätten; Förderung des Suchdienstes für Vermisste, mildtätige Zwecke.

Themen
Gesellschaft: Altenhilfe, Kinder-/Jugendhilfe, Kriegsopferhilfe, Mildtätige Zwecke, Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe, Wohlfahrtswesen
Internationales: Entwicklungszusammenarbeit, Völkerverständigung

 

Kontakt

Mandelzweig-Stiftung

c/o Herrn Christian Hüffmeier
Klosterstraße 16a
28865 Lilienthal