Erste Bürgerstiftung Pforzheim-Enz

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit (Art. 4 GG)
... den Schutz von Ehe und Familie und von Kindern (Art. 6 GG)
... Berufsfreiheit (Art. 12 GG)

Zweck der Stiftung ist die Förderung kultureller Zwecke; der Jugend-, der Alten- und Behindertenhilfe, des Sports, mildtätiger Zwecke im Sinne des § 53 der AO und kirchlicher Zwecke, der Erziehung, Volks- und Berufsbildung, des Naturschutzes und der Landschaftspflege, des Feuer-, Arbeits-, Katastrophen- und Zivilschutzes sowie der Unfallverhütung, internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens, sofern diese nicht nach Satzungszweck und tatsächlicher Geschäftsführung mit der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland unvereinbar sind oder überwiegend touristische Aktivitäten verfolgt werden. Die Förderung des Tierschutzes, der Kriminalprävention sowie von Verbraucherberatung und Verbraucherschutz, von Wissenschaft und Forschung in der Region der Stadt Pforzheim, dem Enzkreis und dem Landkreis Calw, im Ausnahmefall - den der Stiftungsvorstand und das Stiftungskuratorium mehrheitlich feststellen - bei dem Vorliegen eines räumlichen Bezugs auch außerhalb.

Themen
Bildung: Bildung/Erziehung/Studentenhilfe
Gesellschaft: Altenhilfe, Feuer-/Arbeits-/Katastrophen-/Zivilschutz, Kinder-/Jugendhilfe, Kriminalprävention, Mildtätige Zwecke, Verbraucherberatung/-schutz, Zivilbeschädigten-/Behindertenhilfe
Gesundheit und Sport: Sport
Internationales: Völkerverständigung
Kunst und Kultur: Kunst/Kultur
Religion und Kirche: Kirchliche Zwecke
Umwelt: Tierschutz, Umweltschutz/Naturschutz/Landschaftspflege
Wissenschaft: Wissenschaft/Forschung

 

Kontakt

Erste Bürgerstiftung Pforzheim-Enz

Volksbank Pforzheim eG
Westliche Karl-Friedrich-Straße 53
75172 Pforzheim