Blog Globales Engagement

Internationales Stiftungswirken

Der Blog Globales Engagement präsentiert Ihnen Neuigkeiten, aktuelle Diskussionen und wertvolle Erfahrungen rund um das internationale Stiftungswirken. Die Beiträge stammen von Stiftungsvertretern, Expertinnen der internationalen Kooperation, Partnern und vielen weiteren interessanten Spezialisten. Freuen Sie sich auf eine spannende, themenreiche Vielfalt und diskutieren Sie mit uns über Ihre Erfahrungen in unseren sozialen Netzwerken.


© Internationales Komitee des Roten Kreuzes (IKRK)

15. Oktober 2018 | Interview

Stiftungen unterstützen neue Wege in der Finanzierung von humanitärer Hilfe

Im September 2017 hat das Internationale Komitee des Roten Kreuzes (IKRK) den weltweit ersten Humanitarian Impact Bond (HIB) – wörtlich übersetzt „humanitäre Wirkungsanleihe“ – aufgelegt. Im Interview reflektiert Christian Tohmé über Nutzen und Risiken des ersten HIB für alle Beteiligten, während Lucy Schweingruber eine weitere neue Möglichkeit zur Finanzierung von humanitärer Hilfe aufzeigt. Weiterlesen


James Alexander
James Alexander

20. September 2018 | Interview

Was wird die Philanthropie im nächsten Jahrzehnt prägen?

Diese Frage thematisiert die Publikation "The Future of Philanthropy" der Initiative zur Zukunftsforschung "Future Agenda". Wir sprachen mit James Alexander, Direktor des Future Agenda Teams. Weiterlesen


© Annette Kleinbrod

10. September 2018 | Erfahrungsbericht

Mit Blick auf G20 in Argentinien und Japan: Stiftungsplattform F20 für nachhaltige Entwicklung

Inspiriert, begeistert und jede Minute wertvoll: Das ist die Resonanz der Teilnehmenden des strategischen Meetings, das die G20-Stiftungsplattform Foundations 20 in Mendoza (Argentinien) vom 7.-9. September abhielt. Weiterlesen


Zahlen und Daten zur Bürgerstiftungsbewegung in Rumänien

6. September 2018 | Erfahrungsbericht

Bürgerstiftungen - Kommen Sie mit uns mit nach Rumänien und Italien

Lernen von anderen ist ein integraler Bestandteil der weltweiten Bürgerstiftungsbewegung. Die besten Ideen gehen dabei auch mit den Länderberichten der European Community Foundation Initiative auf Reisen. Weiterlesen


Christel-Wasiek im Gespräch Dorfbewohnern
© Christel-Wasiek-Stiftung – Seniorenhilfe weltweit

4. September 2018 | Erfahrungsbericht

10 Jahre Christel-Wasiek-Stiftung – Seniorenhilfe weltweit

Eine stolze Bilanz: 59 Projekte in 10 Jahren, um alten Menschen in Südamerika zu helfen, die Solidarität mit ihnen zu fördern, Generationen zu verbinden und Bildung zum Fachgebiet Gerontologie zu ermöglichen. Weiterlesen


Empowering People
Siemens Stiftung

23. August 2018 | Interview

Empowering people. Network & Award der Siemens Stiftung: Mit geeigneten Technologien neue Perspektiven schaffen

Förderung von Low-Tech-Lösungen für neue Perspektiven in Afrika, Asien und Lateinamerika: Carola Schwank, Leiterin des epNetwork, erzählt uns mehr über das Netzwerk, die Wirkung und ihre Erfahrungen. Weiterlesen


Junge sitzt auf Rakete
© Ollyy / shutterstock.com

16. August 2018 | Diskussion

Aktuelle Studien zum Wirken im Stiftungs- und Philanthropiesektor – Wo geht die Reise hin?

Die Sommerpause ist vorbei! Viele von uns kommen strahlend, mit spannenden neuen Erlebnissen angefüllt aus dem Sommerurlaub zurück. Gelegenheit, um über das eigene Wirken im Stiftungs- und Philanthropiesektor zu reflektieren: Wohin soll die Reise des Wirkens in den nächsten Monaten und Jahren gehen? Weiterlesen


1. August 2018 | Interview

Wie können Stiftungen nachhaltig arbeiten?

Dr. Annette Kleinbrod im Interview mit Stifter-TV über die Bedeutung von Stiftungen, insbesondere Bürgerstifungen, für die Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen. Video ansehen


EZ-Scout Dr. Annette Kleinbrod
© Peter Himsel

6. Juli 2018 | Interview

1 Jahr als EZ-Scout: So viel Engagement im Stiftungswirken!

Im Gespräch mit dem Newsroom des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen blickt Dr. Annette Kleinbrod auf die Erfahrungen des ersten Jahres zurück. Weiterlesen


Mitdenkrunde Afrika

22. Juni 2018 | Diskussion

Ein neuer Ansatz der Philanthropie für die Arbeit mit Afrika

Wie kann eine Zusammenarbeit zwischen afrikanischen und deutschen Partnern gelingen? Dazu trafen sich Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen zur Diskussion mit Stiftungen und Netzwerken aus Afrika und den USA. Weiterlesen


Alberto Ibarguen, President and CEO Knight Foundation, during closing remarks on the third, and final, day of the Knight Media Forum 2018
© Photo by Angel Valentin

1. Juni 2018 I Interview

"Selbst Algorithmen haben Eltern"

Alberto Ibargüen, Präsident und Geschäftsführer der Knight Foundation, über den Einsatz Künstlicher Intelligenz und Journalismus in digitalen Zeiten.
Weiterlesen


© USAID Feed the Future Commodity Production and Marketing Activity

16. Mai 2018 I Interview

Digital in Afrika

Digitalisierte Landwirtschaft in Uganda, Rechtshilfe für Händler in Kenia oder Ausbildung von Software-Ingenieuren in Tunesien: Junge Menschen gehen erfolgreich neue Wege.
Weiterlesen


Schüler der SOS Kinderdörfer
© SOS Children’s Villages International
Schüler der SOS Kinderdörfer

14. Mai 2018 I Interview

Möglichst viele Kinder ins digitale Zeitalter bringen

Digitalisierung + Kinder in Afrika = eine selbstbestimmte Zukunft. Die Hermann-Gmeiner-Stiftung hat dabei durch ihre Zuwendungen an die SOS-Kinderdörfer eine wichtige Rolle gespielt.
Weiterlesen


3. Mai 2018 I Interview

"Die Weichen für die zukünftigen Gesellschaften werden jetzt gestellt"

Tunis 2016 – Geburtsstunde des Digital Arabia Network (#DAN). Die beiden Gründer erzählen im Interview über Digitalisierung in der arabischen Welt, ihr Netzwerk und warum es auch für Stiftungen interessant ist.
Weiterlesen


Mission Investing
© chrupka

2. Mai 2018 I Diskussion

Mission Investing: ein Blick auf Stiftungen in den USA

Unleashing the Power of Endowments: The Next Great Challenge for Philanthropy”. Stiftungen in den USA haben sich schon früh für Mission Investing entschieden. Wie sieht der Markt heute aus?
Weiterlesen


23. April 2018 I Erfahrungsbericht

Investition in Pepsi statt Öl: Ist das bereits Divestment?

Volle Kante Wandel: Ein Rückblick auf die EDGE Funders Alliance Conference 2018, die dieses Jahr in New Orleans stattfand.
Weiterlesen


Umwelt und Klima: Wann ist der persönliche Overshoot Day Ihrer Stiftung?
© SceneNature/Shutterstock.com

17. April 2018 I Diskussion

Umwelt und Klima: Wann ist der persönliche Overshoot Day Ihrer Stiftung?

Der Tag, an dem unsere Nachfrage nach natürlichen Ressourcen die Reproduktionskapazität der Erde überschreitet, lag in Deutschland im Jahr 2017 bereits am 24. April. Lassen Sie uns ab jetzt das Datum nach hinten verschieben!
Weiterlesen


Stopping the Abuse of Power through Sexual Exploitation: Naming, Shaming, and Ending Sextortion
© International Association of Women Judges

27. März 2018 I Diskussion

Der Oxfam-Skandal in Haiti

Welche Bedeutung haben die Missbrauchsvorfälle für Stiftungswirken? Und wie können Stiftungen in ihrer internationalen Arbeit dem Missbrauch von Macht und der Ausnutzung von Menschen vorbeugen?
Weiterlesen


© Anne Schönharting / Ostkreuz

8. März 2018 I Blog TwentyThirty

How to Unlock the Power of Entrepreneurship

Follow Benjamin Powell throughout a day at work in Washington, DC and learn about Agora Partnerships, an organization that helps entrepreneurs to create social impact.
Read more

TwentyThirty is presented by the BMW Foundation Herbert Quandt.


Mädchenbeirat filia.die frauenstiftung
filia.die frauenstiftung
Mädchenbeirat filia.die frauenstiftung

23. Februar 2018 I Diskussion

Diversität: Mit Offenheit, Akzeptanz und Respekt füreinander zum Erfolg

Diversität, das heißt die Berücksichtigung von Vielfalt und Verschiedenartigkeit bei der Bildung von Gruppen, Teams und Ansätzen. Was bedeutet diese Diskussion für die internationale Zusammenarbeit und für deutsche Stiftungen, die im Ausland tätig sind?
Weiterlesen

© Birte Ruhardt

20. Februar 2018 I Interview

Historisches Kulturerbe erhalten

Die Gerda Henkel Stiftung unterstützt mit einem Förderschwerpunkt gefährdete und geflohene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Krisenländern. Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Hanssler erläutert das Engagement der Stiftung.
Weiterlesen


Tumuti (Links) mit ihrem Bruder Koikai einen Tag nach der Operation am Grauen Star
© CBM

19. Februar 2018 I Drei Fragen an ...

"Geringes Geld aber große Wirkung"

Engagement in Kenia: Die Bosseler & Abeking Kinderstiftung arbeitet nicht mit Förderanträgen, sondern sucht selbst überzeugende Partner für die Projektsteuerung vor Ort.
Weiterlesen


Straßenszene in Ruanda
© Espen Eichhöfer / Ostkreuz
Straßenszene in Ruanda

15. Februar 2018 I Interview

Agenda 2030 in der Stiftungsarbeit

Wie lassen sich die 17 globalen Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung in die Stiftungsarbeit integrieren? Antwort gibt Maja Heinrich von der BMW Foundation Herbert Quandt.
Weiterlesen


Neue Tablets für Finanzdienstleistungen in Bhutan
© Sparkassenstiftung für internationale Kooperation
Neue Tablets für Finanzdienstleistungen in Bhutan

31. Januar 2018 I Erfahrungsbericht

Chancen durch nachhaltige Finanzdienstleistungen

Die Sparkassenstiftung für internationale Kooperation ist seit 1992 mit ihrer Mission "Global denken, lokal handeln, international kooperieren" tätig, um Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern den Zugang zu Finanzdienstleistungen zu ermöglichen.
Weiterlesen


Flüchtlingslager in Reyhanli
© radekprocyk / fotolia.com
Flüchtlingslager in Reyhanli

29. Januar 2018 I Diskussion

Können wir Fluchtursachen wirklich beseitigen?

Die Vereinten Nationen haben in der 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung kein einziges Ziel integriert, dass sich ausschließlich der Situation von Flüchtlingen widmet, jedoch sprechen die 17 Ziele zentrale Fluchtursachen an.
Weiterlesen.


Thomas Koehler

19. Dezember 2017 I Drei Fragen an...

Den Unternehmergeist in Schwellenländern fördern

Michael Mronz, Vorstandsvorsitzender der Westerwelle Foundation, erläutert wie die Stiftung Chancen für junge Menschen in Schwellen- und Entwicklungsländern schaffen will.
Weiterlesen.


03. Dezember 2017 I Diskussion

Von Nutzen sein – Keinen Schaden anrichten

Um zu vermeiden, dass Projekte ungewünschte Nebenwirkungen haben, ist gute Planung notwendig. Können global engagierte Stiftungen dabei von dem Do-No-Harm-Ansatz lernen?
Weiterlesen.


Rettungshundestaffel im Iran
Iranischer Roter Halbmond

30. November 2017 I Erfahrungsbericht

Aktuelle Erdbebenhilfe: Hunde als Lebensretter im Iran

Mit den Geldern aus der Stiftung für Rotkreuz-Auslandshilfe finanziert das DRK Projekte, welche die Kapazitäten von Schwestergesellschaften stärken, um sie besser auf die Bewältigung von wiederkehrenden Natur-und Menschengemachte Katastrophen vorzubereiten.
Weiterlesen.


Amel Karboul
Nikki Hill

29. November 2017 I Interview

Institution Development und Capacity Building

Im Interview berichtet die Generalsekretärin des Maghreb Economic Forum, Amel Karboul, wie genau die BMW Foundation Institution Development und Capacity Building in Tunesien unterstützt.
Weiterlesen.


Unternehmerisch ausgerichtet: Eine Gruppe von Frauen verkauft ihre Ernte auf einem Markt in Farafenni, Gambia
Stiftung Sabab Lou

30. September 2017 I Erfahrungsbericht

Entwicklungsprojekte nachhaltig aufstellen

Was sind die Erfolgsfaktoren von Agrarprojekten – ein Erfahrungsbericht der Stiftung Sabab Lou aus der Arbeit in Gambia und Nordost-Ghana.
Weiterlesen.


Klaus Milke-Stiftung-Zukunftsfähigkeit
Stiftung Zukunftsfähigkeit

25. September 2017 I Interview

Zwei Jahre Nachhaltigkeitsziele – wo stehen wir?

Annette Kleinbrod, EZ-Scout beim Bundesverband Deutscher Stiftungen, im Gespräch mit Klaus Milke, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zukunftsfähigkeit und von Germanwatch e.V., über zwei Jahre Nachhaltigkeitsziele und was seitdem geschehen ist.
Weiterlesen.


20. September 2017 | Interview

"Die Zukunft im Blick. Stiftungen entdecken globales Engagement"

Wie lässt sich eine Spaltung Europas verhindern? Ein Gespräch mit Dr. Reinhard Krumm, Leiter Regionalbüro der Friedrich-Ebert-Stiftung in Wien. Weiterlesen.