Vorgehensweise
 

Hier finden Sie das Antragsformular sowie alle Hinweise zur Beantragung des Qualitätssiegels für gute Treuhandstiftungsverwaltung. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

Schritt 1: Öffnen Sie das Antragsformular über den unten stehenden Link.

Schritt 2: Alle erforderlichen Angaben tragen Sie bitte direkt in die entsprechenden Felder ein. Das ausgedruckte und unterschriebene Antragsformular mailen Sie bitte als Scan an folgende E-Mail-Adresse: qualitaetssiegel[at]stiftungen[punkt]org

Schritt 3: Sie erhalten eine Begrüßungs-Mail des Vergabeausschusses mit einem Link zum Upload der ergänzenden Antrags-Unterlagen. Die Checkliste der zu prüfenden Dokumente findet sich im Antragsformular.

Schritt 4: Laden Sie bitte fristgerecht (bis 30. April bzw. 31. Oktober) die geforderten Unterlagen hoch.

Hinweis: Um Ihnen die Antragstellung zu erleichtern, stellen wir Ihnen ausfüllbare PDF-Dateien zur Verfügung. Wenn sich die Dateien nach dem Öffnen nicht bearbeiten lassen (dies ist bei einigen Browsern der Fall), speichern Sie diese bitte lokal und füllen sie dann aus.

Ergänzende Hinweise

Die Übermittlung des Antrags erfolgt in digitalisierter Form. Die Unterschrift des Treuhänders unter dem Antrag und die Einverständniserklärung zur Datenverwendung müssen im PDF als elektronische Signatur oder handschriftlich und dann als Scan erfolgt sein. Sie werden per E-Mail über den Eingang Ihres Antrages informiert. Das Antragsformular steht zum Download bereit.