Die Callias Abende

Carsten Vogt Jan Moritz Onken beim Callias Abend

Am Freitag den 22. Februar 2019 hat der 5. Callias Abend in der Chausseestr36 stattgefunden.
Diese finden regelmäßig mit Freunden und Unterstützern der Callias Foundation an unterschiedlichen Orten in Berlin statt.

Sehr intensive Diskussionen nach einer hervorragenden Präsentation des neuen Mitgliederbereiches - 'New Philanthropy Circle' – von George Perlov mit Beiträgen von Markus Hipp (BMW Foundation HQ) und Armin Pialek (iac-Berlin) zum Silk Road Cultural Belt, dem Silk Road Symphony Orchestra und zu unserem Hashtag #responsiblelisteners.

Der New Philanthropy Circle besteht aus einer Gruppe von Menschen mit unterschiedlichen professionellen und kulturellen Hintergründen, die sich für Ideen wie den Silk Road Cultural Belt & das Silk Road Symphony Orchestra einsetzen.

Die Kernidee ist der Ansatz #responsiblelisteners, mit dem die Callias Foundation weltweit Menschen, für die klassische Musik ein wichtiger Teil des Lebens ist, erreichen möchte, um ihnen eine andere Grundhaltung beim Hören von klassischer Musik zu ermöglichen.

George Perlov hatte die Gäste gebeten, eigene Rückmeldungen und Ideen zu diesem Thema festzuhalten.
Hier ein kurzer Einblick in die Antworten, die wir erhalten haben:    

"I think it is a fascinating idea to follow the historic silk road with music for responsible listeners and to combine it with literature and various kinds of art to bring people to a better mutual understanding besides of the noise of daily trend of - often negative - information. (..)"

"Not just hearing, but listening, which means drawing consequences and choosing priorities"

"I am not so sure that Silk Road connection is so relevant. I really like the idea of 'Responsible Listening' "

"Ich habe Schwierigkeiten den Zusammenhang zwischen Verantwortung und Hören herzustellen. Aber ich verstehe es so, dass es mit der Auswahl des Gehörten zusammenhängt! und bin sehr neugierig mehr über das Konzept zu erfahren." 

"Responsible Listeners verbinden mehrere Welten; Körper, Geist, Seele. Sie hören mehrdimensional und agieren auf verschiedenen Ebenen. Responsible Listeners sind offen und kritisch im Dialog mit unterschiedlichen kulturellen Einflüssen, sie suchen das Verbindende der Kulturen"

"Sehr schöne Sätze, Formulierungen. Sehr einladend, inspirierend. Vielleicht braucht man die Negativmatrix des ersten Absatzes gar nicht. Das Positive, Universalistische des Folgenden ist selbsterklärend."

Wir werden diesen Dialog und Austausch im 'New Philanthropy Circle' und beim nächsten Callias Abend am 5. April 2019 fortsetzen.

CALLIAS FOUNDATION

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.callias-foundation.org und bei Interesse an Informationen zu einer Mitgliedschaft im ‚New Philanthropy Circle‘ schreiben Sie gerne an philanthropy[at]callias-foundation[punkt]org

Kontakt

Jan Moritz Onken

030-65010810

Weiterführender Link