Zootierpfleger (m/w/d) für Wildtiere gesucht! (Maßweiler)

VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz

Die VIER PFOTEN TIERART Wildtierstation in 66506 Maßweiler bei Pirmasens (am Rande des Naturparks PFÄLZER WALD - ca. 30 Min. bis Kaiserslautern, 15 Min. nach Pirmasens), sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Zootierpfleger (m/w/d) zur Betreuung von einheimischen Wildtieren und Großkatzen

Die TIERART gGmbH ist ein Tierschutzprojekt von VIER PFOTEN und betreut einheimische Wildtiere bis zur Auswilderung, sowie Tiere aus schlechter Haltung.

TIERART gGmbH gehört zu den Großkatzenstationen von VIER PFOTEN und pflegt zurzeit 4 Tiger und einen Puma in einer neuen Großkatzenanlage, die im Juni 2015 - nach modernsten Richtlinien - fertiggestellt wurde und eine Fläche von über 3000 m² umfasst. Auf dem 14 ha großen, ehemaligen Militärgelände finden verletzte und verwaiste, einheimische Wildtiere, wie zum Beispiel Wildkatzen, Luchse, Füchse und viele weitere Arten, die zum größten Teil wieder ausgewildert werden, ein Refugium.

Ihr Beitrag:

  • Betreuung der Wildtiere, sowie der Klein- und Großkatzen
  • Mithilfe bei der Durchführung veterinärmedizinischer Behandlungen
  • Aufzucht von Jungtieren
  • Transportaktionen
  • Mitarbeit bei der Instandhaltung und Ausgestaltung der Gehege
  • Umweltpädagogik (Durchführung von Führungen)
  • Geländearbeiten

Ihr Profil:

  • Abschluss als Tierpfleger*in Fachrichtung Zootierpflege
  • Kenntnisse über Biologie, Verhaltensweisen und Bedürfnisse von Wildtieren in Tiergärten
  • Grundlegende Kenntnisse über Arbeitsschutz- und Sicherheitsbestimmungen bei Umgang mit Wildtieren und ein sachkundiger und wirtschaftlicher Umgang mit Futter- und Arbeitsmitteln ist wünschenswert
  • Kontaktfreudig, flexibel und zuverlässig
  • Sicheres und freundliches Auftreten in der Öffentlichkeit
  • Gute Englisch und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und persönlicher Einsatzbereitschaft
  • MS Office Kenntnisse wünschenswert
  • Führerschein

Unser Angebot:

  • Die Möglichkeit, einen wahren Beitrag zum globalen Tierschutz zu leisten
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein multinationales Team mit dem Spirit “ONE FOUR PAWS”
  • Ein tierfreundliches und angenehmes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
  • Eine moderne Führungskultur und Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen

Wir bekennen uns zu den Grundsätzen der Chancengleichheit, Diversität und Vielfalt in unserem Team.

Werden Sie Teil eines guten Zwecks und senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen) als PDF-Datei an Bewerbung.tierart[at]vier-pfoten[punkt]org

Kontakt:

Eva Lindenschmidt

Kommunikationsmanagerin