Volontariat im Newsroom (m/w/d) (Berlin)

Bundesverband Deutscher Stiftungen

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen bietet ab sofort ein Volontariat im Newsroom (m/w/d) (40h/Woche) an.

Der Newsroom des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen geht neue Wege der integrierten Kommunikation: Seit 2017 denkt unser Team crossmedialer und themenbezogener. Dabei brechen wir die Grenzen zwischen On- und Offline-Kommunikation auf und orientieren uns noch stärker an den Wünschen und Kommunikationsrealitäten unserer Mitglieder.

In dem Volontariat bringen wir Dir bei, Themen aus und über Stiftungen über alle Mediensparten hinweg zu erzählen. Erfahrene Kolleginnen und Kollegen schulen Dich in der Pressearbeit, Online-Redaktion, Social-Media-Redaktion und Magazinproduktion. Wir freuen uns aber auch auf das, was Du einbringst, und geben Dir Raum, mit unserem agilen und kreativen Team neue Wege in der Kommunikation zu gehen. Eine externe Station und verschiedene Weiterbildungsangebote runden Deine Ausbildung bei uns ab.

Das bringst Du idealerweise schon mit…

  • geistes- oder sozialwissenschaftliches Studium
  • Grundkenntnisse des journalistischen Handwerks und Lust am Schreiben
  • Interesse an PR, Mitgliedermarketing, Verbandsmanagement
  • Freude an digitalen Tools
  • Erfahrung mit der Erstellung von Podcasts
  • Affinität zum Dritten Sektor
  • Konzeptionelles Arbeiten, Flexibilität
  • Teamgeist, Neugier und Eigeninitiative

In diesem Umfeld wirst Du arbeiten…

Das Stiftungswesen verändert sich. Alte Gewissheiten erscheinen obsolet. Zinsen auf Vermögen sind keine Selbstverständlichkeit mehr. Neue Herausforderungen und damit Zwecke zu ihrer Bewältigung – Migration, Klimawandel, Bedrohung von Demokratien – treten auf die Agenda. Lösungen lassen sich nicht mehr nur lokal denken, sondern müssen global verortet werden. Unsere Aufgabe als Bundesverband Deutscher Stiftungen ist es, Stiftungen in diesem Umfeld zukunftssicher zu machen.

Das sind wir…

Was wir tun, tun wir für die über 22.000 Stiftungen in Deutschland – jede Einzelne davon ein Unikat. Dieser Vielfalt an Zwecken, Stiftenden und persönlichem Engagement in der Öffentlichkeit ein Gesicht zu geben, ist unsere Aufgabe. Für diese Aufgabe hat unser Verband genügend Lebenserfahrung – vor über 70 Jahren gegründet, sind wir Europas größter und ältester Stiftungsverband. Und gleichzeitig sind wir ungemein neugierig auf das, was kommt!

Du auch? Dann sende uns bitte Deine Bewerbung (ohne Foto, bitte mit Zeugnissen) bis spätestens Montag, 20.04.2020, per E-Mail an Andrea Jarske, andrea.jarske@stiftungen.org (Anhang bis max. 10 MB). Überzeuge uns nicht nur mit Deinem Lebenslauf, sondern auch in einem Anschreiben mit dem, was Dich motiviert und antreibt. Für Rückfragen steht Andrea Jarske unter der Telefonnummer 030 89 79 47-39 zur Verfügung. Das Volontariat ist vorgesehen für eine Vollzeitstelle, dauert 12 Monate und wird nach Mindestlohn vergütet.

Kontakt

Andrea Jarske

030 89 79 47-39

Weiterführender Link