Online-Redakteur (M/W/D) (Kiel)

Die Stiftung Wissenschaft und Demokratie (SWuD) ist eine wissenschaftsfördernde Stiftung, die sich in ihrer operativen Tätigkeit insbesondere um die Kommunikation politikwissenschaftlicher Forschungsergebnisse bemüht. Das Portal für Politikwissenschaft als Einrichtung der SWuD zeigt auf, welche praxisrelevanten Erklärungen die Politikwissenschaft für das aktuelle politische Geschehen bereithält. Als Online-Redakteur (m/w/d) gestalten Sie das Portal für Politikwissenschaft mit und tragen zur Verwirklichung des Stiftungszwecks bei: die Förderung freiheitlicher Demokratie.

Aufgaben

  • Sie akquirieren und redigieren z. B. Analysen, Rezensionen und Thinktank-Berichte zu politikwissenschaftlichen Inhalten.
  • Sie erstellen und redigieren Begleit- und Teaser-Texte.
  • Sie verfassen Texte, insbesondere Fachbeiträge und Ankündigungen, unter Beachtung der Anforderungen von Online-Kommunikation und Suchmaschinenoptimierung.
  • Sie beobachten Themen, entwickeln Themenideen und geben Impulse für neue Formate.
  • Sie beobachten und evaluieren die Reichweite und Reputation des Portals bei Autorinnen und Autoren sowie Nutzerinnen und Nutzern.
  • Sie arbeiten an der Erstellung von Themenplänen und Redaktionskonzepten für das Online-Portal mit.
  • Sie unterstützen bei der ständigen konzeptionellen Weiterentwicklung des Portals.
  • Sie aktualisieren, pflegen und gestalten Webseiteninhalte über Content-Management-Systeme.
  • Sie betreuen die Social-Media-Kanäle des Portals.
  • Sie entwerfen und bearbeiten Inhalte als Text-, Foto-, Audiodatei und Bewegtbild.

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes einschlägiges Studium (Master oder vergleichbarer Abschluss in Sozialwissenschaften) oder ein abgeschlossenes Studium mit zusätzlicher journalistischer Ausbildung bzw. eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in einer Redaktion und/oder Unternehmenskommunikation mit Schwerpunkt in der Online-kommunikation, vorzugsweise im wissenschaftlichen oder gemeinnützigen Sektor.
  • Sie haben ein gutes Verständnis für politikwissenschaftliche Zusammenhänge, insbesondere in den Themenbereichen Parlamentarismus und Sicherheitspolitik und identifizieren sich mit den Stiftungszwecken.
  • Sie sind im Umgang mit Content-Management-Systemen, vorzugsweise Joomla und WordPress, routiniert.
  • Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Stil- und Textsicherheit mit onlinegerechter Umsetzung und Präsentation.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache auf Muttersprachenniveau und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie bringen Erfahrungen und Begeisterung für das Drehen und Schneiden von Videos, Podcasts, GIFS sowie Audioaufnahmen mit.
  • Sie sind engagiert, arbeiten eigenverantwortlich, mit hohem Qualitätsbewusstsein und strategischem Weitblick.

Weitere Infos

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Einen Arbeitsplatz im Herzen Kiels und in einer gemeinnützigen Stiftung
  • Vielseitige und herausfordernde Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eigenständiges Arbeiten in einem kleinen Team mit kurzen Entscheidungswegen
  • Flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vergütung orientiert am TVöD Bund
  • Eine Anstellung im Umfang von 30 Wochenstunden, zunächst auf ein Jahr befristet, mit Option auf Entfristung

Kontakt

Astrid Kuhn

0431 979 998 41

Weiterführender Link