IT-Fachinformatiker (m/w/d) in Vollzeit (Stuttgart)

Robert Bosch Stiftung GmbH

Die Robert Bosch Stiftung ist eine der großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland. Für unseren Zentralbereich suchen wir zum 01.02.2020 einen IT-Fachinformatiker (m/w/d) in Vollzeit.

Aufgaben

  • Planung, Administration und Weiterentwicklung der Server‑ und Client-Infrastruktur
  • Anwenderberatung und ‑betreuung über eigenes Ticketsystem
  • Unterstützung bei der Konzeption, Betrieb und Weiterentwicklung stiftungseigener Anwendungen auf Basis von Microsoft Dynamics
  • Administration der Virtualisierungsumgebung und des Storage Area Networks (SAN)
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen
  • Mitarbeit in IT‑Projekten
  • Koordination von externen Dienstleistern und Fachabteilungen
  • Umsetzung von Programmieraufgaben

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum IT‑Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss
  • Gute Kenntnisse aktueller Microsoft Server- und Applikationssysteme (Windows‑Server, SQL‑Server, Dynamics CRM, Navision) sowie Microsoft Clientsysteme (Windows, Microsoft Office)
  • Kenntnisse von VMware in Verbindung mit NetApp SAN
  • Grundkenntnisse Linux‑Server und Netzwerktechnik
  • Grundkenntnisse Microsoft Azure Cloud wünschenswert
  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Zuverlässiges und engagiertes Arbeiten
  • Hohe Serviceorientierung, auch bei hoher Arbeitsbelastung
  • Kommunikations‑ und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab

Weitere Infos

Wenn Sie sich mit hoher Kompetenz und großem Engagement dieser Aufgabe widmen wollen, bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team. Wir bieten attraktive Rahmenbedingungen und Zusatzleistungen und unterstützen Sie mit umfangreichen Weiterbildungsangeboten.

Die Position ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Entfristung der Stelle nach Ablauf der zwei Jahre wird angestrebt. Der Arbeitsort ist Stuttgart.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis zum 16.12.2019 über unser Online-Bewerberportal. Aus Datenschutzgründen bitten wir Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über dieses Portal zukommen zu lassen.

Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen folgende Dokumente hinzu:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnis des höchsten Schulabschlusses (z.B. Abiturzeugnis)
  • Ausbildungs‑/Hochschulzeugnisse
  • Zeugnisse/Nachweise über bisherige praktische Tätigkeiten

Auf unserer Homepage www.bosch-stiftung.de finden Sie auch alle weiteren Informationen zu unserer Tätigkeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Josefina Franco-Pérez

+ 49 (0) 711/460 84-680

Weiterführender Link