Eine:n Programmleiter:in (m/w/d) (Kronshagen)

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesell­schaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem.

Die DKJS sucht für die Mitarbeit im Programm „LiGa – Lernen im Ganztagzum nächstmöglichen Zeitpunkt unter der Kennziffer

# 2021-1303

 eine Programmleitung (m/w/d)

(im Umfang von 20 bis 30 Wochenstunden).

In der zweiten Programmphase „LiGa – Lernen im Ganztag“ entwickeln Ganztagsschulen

das individualisierte Lernen weiter, damit alle Schülerinnen und Schüler erfolgreich lernen.

Dafür braucht es eine gute Kooperation von Schulleitung und Schulaufsicht. Deshalb

stärkt LiGa ihre Zusammenarbeit, damit sie gemeinsam die Qualitätsentwicklung der

Schulen voranbringen. In Schleswig-Holstein werden die Ziele des Programms über Werkstätten, Modellnetzwerke und Qualifizierungsangebote umgesetzt.

„LiGa – Lernen im Ganztag“ ist eine Initiative der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung

und der Stiftung Mercator.

Aufgaben

  • Verantwortung für die strategische Arbeit des Programms und für die erfolgreiche Umsetzung der Unterstützungsformate wie beispielsweise Modellnetzwerktreffen, Werkstätten und Hospitationsreisen
  • Personalverantwortung und Verantwortung für die Ressourcen- und Jahresplanung für das Programm in Schleswig-Holstein
  • inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung der verschiedenen Unterstützungsformate einschließlich anteiliger Moderation
  • Dokumentation der Programmaktivitäten, Monitoring und Berichtslegung
  • Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsabteilung

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über einen (Fach-)Hochschulabschluss in Erziehungswissenschaft, Sozialmanagement oder über vergleichbare Fähigkeiten und Kenntnisse sowie über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung.
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse des Fachdiskurses zu Qualitätsentwicklung und Schulentwicklung sowie zur Steuerung von Bildungsprozessen und zum Verwaltungshandeln.
  • Sie haben Lust auf die dialogische Zusammenarbeit der Programmbeteiligten aus Wissenschaft und Praxis rund um das Thema Steuerung von Qualitätsentwicklung.
  • Sie sind kommunikationsstark, serviceorientiert, haben ein freundliches und professionelles Auftreten. 
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Projektmanagement und ein gutes Zeitmanagement. 
  • Sie schätzen kooperative Teamarbeit.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind aufgeschlossen gegenüber digitalen Arbeits- und Kommunikationsweisen.
  • Sie sind bereit zu Dienstreisen.

Weitere Infos

Wir freuen uns auf Sie:

Als bundesweit agierende Bildungsstiftung und gemeinnützige Non-Profit-Organisation bieten wir interessante Arbeitsaufgaben, fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen. Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessio­nellen Team. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits- und Elternzeiten. Hinzu kommen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Vergütung der Stelle orientiert sich an der Entgeltgruppe 11 TV-L.

Der Dienstort ist Kronshagen bei Kiel.

In begründeten Ausnahmefällen ist die Tätigkeit an einem anderen Standort der DKJS möglich.

Die Stelle ist bis zum 31.03.2024 befristet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 25.04.2021 – ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB) – unter Angabe der Kennziffer und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung[at]dkjs[punkt]de.

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten zu einem Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ricardo Grams (ricardo.grams@dkjs.de).

Der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung sind vielfältige Teams wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter:

www.dkjs.de

www.liga-lernen-im-ganztag.de

www.schulaufsicht.de

Weiterführender Link