Assistenz des Stiftungsvorstands (m/w/d) (München)

Die Ilse Kubaschewski Stiftung mit Sitz in München fördert ihre satzungsgemäßen gemeinnützigen Zwecke in zwei Bereichen: der Künstlernothilfe und der Fürsorge im Alter. Mit der Künstlernothilfe unterstützt sie hilfsbedürftige und notleidende Künstler der darstellenden Kunst. Im Bereich Fürsorge im Alter bietet die Stiftung ein umfassendes Beratungs- und Unterstützungsangebot für ältere Menschen und deren Angehörige.

Die Assistenz des Stiftungsvostands unterstützt die Vorstandsmitglieder bei der laufenden Verwaltung der Stiftung, übernimmt Aufgaben der klassischen Bürotätigkeit und kümmert sich insbesondere um die Verwaltung der stiftungeigenen Immobilien.

Aufgaben

  • Klassische, administrative Bürotätigkeiten (Abwicklung der allgemeinen schriftlichen und telefonischen Korrespondenz, Postbearbeitung, Ablage, Terminkoordination etc.)
  • Verwaltung der stiftungseigenen Immobilien (je ein Wohn- und Geschäftshaus in München und in Starnberg); zum Aufgabenbereich gehören unter anderem: Ansprechpartner für die Mieter, die Organisation und Überwachung von Reparaturen und Renovierungen sowie die Abrechnung der Betriebskosten
  • Bearbeitung und Beantwortung der eingehenden Anfragen (telefonisch oder schriftlich) nach Abstimmung mit dem Vorstand
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen
  • Vorbereitung der monatlichen Buchhaltung
  • Anfallender Schriftverkehr nach Vorgabe

Anforderungsprofil

  • Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich EDV
  • Korrespondenzsicherheit (sehr guter Ausdruck in Wort und Schrift

Weitere Infos

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit sind, freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an cornelia.schmoll[at]gmx[punkt]de sowie an d.buttlar[at]colaw[punkt]de

Kontakt

Cornelia Schmoll

01728244116

Weiterführender Link