Abteilungsleiter/in (m/w/d) für die Abteilung Wohnimmobilien (Heidelberg)

Evangelische Stiftung Pflege Schönau

Die Evangelische Stiftung Pflege Schönau (ESPS) ist ein Unternehmen der Evangelischen Landeskirche in Baden. Ihr Vermögen bewirtschaftet die Stiftung nachhaltig in den Geschäftsbereichen Grundstücke (Erbbaurechte, Pachtflächen), Beteiligung an Immobilienfonds, Wohnimmobilien und Forst. Gegründet 1560, ist die Stiftung mit Sitz in Heidelberg heute ein modernes Immobilienunternehmen. Zweck der Stiftung ist der Erhalt kirchlicher Gebäude und die Unterstützung der Evangelischen Landeskirche in Baden. Die ESPS handelt verantwortungsvoll, unternehmerisch und partnerschaftlich. Kundenorientierung und verbesserte Serviceleistungen sind ihr sehr wichtig. Deshalb treibt die Stiftung konsequent die Digitalisierung und Optimierung ihrer Geschäftsprozesse voran.

Der Geschäftsbereich Wohnimmobilien erwirtschaftet einen Teil der Gesamterlöse der Stiftung. Die ESPS besitzt rund 800 Wohn- und Gewerbeeinheiten in den badischen Zentren Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe und Freiburg. In den nächsten Jahren sollen durch Zukauf und Neubau 700 neue Wohnungen den derzeitigen Bestand auf insgesamt rund 1.500 Einheiten nahezu verdoppeln.

Sie möchten unser Wachstum wirkungsvoll unterstützen?

Wir suchen ab sofort Sie als

Abteilungsleiter/in (m/w/d)

für die Abteilung Wohnimmobilien

Aufgaben

  • Eigenverantwortliches Führen der Abteilung
  • Integration der Unternehmensziele Digitalisierung und Kundenorientierung
  • Integration von Neubeständen in die Managementprozesse (Vermietung, Bestandsbewirtschaftung)
  • Sicherung des langfristigen Werterhaltes (Instandhaltungs- Modernierungs-, Sanierungsmanagement)
  • Strategische und übergreifende Koordination von Bauprozessen

Anforderungsprofil

  • Sie haben einen Studienabschluss in einem kaufmännischen Studiengang bzw. eine kaufmännische Ausbildung im Bereich Wohnen mit mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Sie verfügen über ein profundes wohnwirtschaftliches Wissen und haben ein ausgeprägtes technisches und kaufmännisches Verständnis.
  • Sie bringen Führungserfahrung und die Offenheit für eine persönliche Weiterentwicklung mit.
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch klare Strukturen aus.
  • Sie sind kommunikationsfähig und kommunikativ.
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS Office-Applikationen sowie einer ERP-Software.

Weitere Infos

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten und interessante Arbeitsinhalte mit individuellen Fortbildungsmöglichkeiten.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 3. April 2020 an:

Evangelische Stiftung Pflege Schönau

Kerstin Remmers

Zähringerstr. 18

69115 Heidelberg

Tel: 06221-91 09 21

personalbetreuung[at]esp-schoenau[punkt]de

www.esp-schoenau.de

Kontakt

Kerstin Remmers

06221-910921

Weiterführender Link