Online-Vorstellung des Programms TaLea – Tandem Leadership for Learning Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) in Kooperation mit der Dieter Schwarz Stiftung

Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)

Im Rahmen des Tages der Stiftungen 2021 stellt die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) das neue Programm bei einem Online-Termin vor.

TaLea – Tandem Leadership for Learning der sdw in Kooperation mit der Dieter Schwarz Stiftung wurde dieses Jahr ins Leben gerufen. Es schafft Lern- und Entwicklungsräume für bis zu 50 schulische Nachwuchsführungskräfte aller Schultypen und Bundesländer, deren Erfahrungen mit Führungsaufgaben und Führungsrollen unterschiedlich ausgeprägt sind. Jedes Tandem bringt eine aktuelle Herausforderung, eine Fragestellung oder ggf. ein Projekt im Themenfeld Schul- und Unterrichtsentwicklung ihrer Schule mit, die bzw. das es mithilfe der Teilnahme am Programm voranbringen möchte, sowie damit verbundene persönliche Lern- und Entwicklungsziele.

Im Rahmen der Online-Präsentation (mit anschließendem Q&A-Teil) werden die folgenden Aspekte der Zusammenarbeit innerhalb dieser professionellen Lerngemeinschaft vorgestellt: Die Teilnehmende sind gleichermaßen auch Teilgebende des Programms. Die Nachwuchsführungskräfte gestalten die Inhalte durch eigene Themensetzung agil mit. Als Lernende profitieren sie von der Inspiration und Ideengenerierung im Austausch mit ihren Peers bzw. mit externen Referentinnen und Referenten und / oder agieren selbst als Expertinnen und Experten in der Rolle von Beratenden. Durch Beratung und systemisches Coaching im Programm verknüpfen sie Innovation sowie individuelles und organisationales Lernen miteinander. Die Teilnehmenden beschäftigen sich mit systemischer Führung im Schulkontext, außerdem begleitet sie das Programm mit Einzelcoachings.

TaLea richtet sich an Absolventinnen und Absolventen des Studienkollegs in den ersten Berufsjahren im Tandem mit einem Kollegen bzw. einer Kollegin der eigenen Schule. Bewerben dürfen sich auch Tandems aus dem Netzwerk der Dieter Schwarz Stiftung und der aim – Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken gemeinnützige GmbH. Im Laufe eines Schuljahres (Oktober bis Mai) bauen bis zu 50 Teilnehmende gemeinsam ihr Wissen, ihre Fähigkeiten und ihre Haltung in Bezug auf Leadership und Management aus.

Die Veranstaltung findet am 01.10.2021 von 10 bis 11 Uhr online via Zoom statt. Bitte melden Sie sich bis zum 28.09.2021 hier an:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZUtdO-spjwiEtWHtMvaXYWWpb5s2Xg3Wp3s

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Meeting.

 

Veranstaltungsort

10178
Berlin