Rückenwind für Reform: Business Judgement Rule erhöht die Sicherheit für Stiftungsorgane

Über 90 Prozent der im Stiftungspanel befragten Stiftungen sagen daher: die Einführung der Business Judgement Rule mit der Stiftungsrechtsreform ist wichtig oder sogar sehr wichtig!

Was bedeutet Business Judgement Rule?

Entscheidungen zur Vermögensanlage sind zuweilen unsichere Prognoseentscheidungen. Wenn Organmitglieder bei der Auswahl der Anlagen sorgfältig handeln, ausreichend Informationen einholen, gesetzliche und satzungsmäßige Vorgaben beachten und dies dokumentieren – dann kann ihnen keine Pflichtverletzung vorgeworfen werden.

Die Business Judgement Rule erhöht die Sicherheit für Stiftungsorgane und schützt sie vor unangemessener Haftung macht damit ein Ehrenamt bei einer Stiftung attraktiver.

Autor
Katrin Kowark

Pressesprecherin
Telefon (030) 89 79 47-77

Alle Beiträge von Katrin Kowark
Aktuelle Beiträge
Kapital und Wirkung

Transparente Rendite

Der Vermögensverwalter Globalance Invest ermittelt für jedes Unternehmen in seinem Portfolio den ökologischen und sozialen Fußabdruck – denn besonders nachhaltige Investments sind nach Überzeugung der Verwalter auch mit Blick auf die Rendite attraktiv.

Mehr
Globales Engagement

Die Menschen hinter dem großen Namen - Open Society Foundations neu in Berlin

Unsere Leiterin Internationales arbeitete vier Monate an einem gemeinsamen Projekt im neuen Berliner Büro der aus Ungarn vertriebenen Open Society Foundations. Einblicke in Arbeit und Leben der Menschen von Anke Pätsch.

Mehr
Impuls

Das neue Leben des toten Geldes

Bis zu 9 Milliarden Euro liegen auf deutschen Konten, deren Eigentümer unbekannt sind. Bisher fließt das Geld den Banken zu. Ein Verein schlägt nun vor, dieses Geld für das Gemeinwohl auszugeben. Felix Oldenburg, Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, unterstützt die Idee als neue und innovative Form des Stiftens.

Mehr
Stiftungs-News

„Das Waldsterben ist eine nationale Katastrophe“

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat zum Waldgipfel nach Berlin eingeladen. Wir haben Wilfried Hälker von der Stiftung Wald schafft Zukunft gefragt, wie es um seinen Stiftungswald steht und was er sich konkret von dem Waldgipfel erhofft.

Mehr
Geschlechtergerechtigkeit

Vielfalt in Stiftungen: So holen Sie sich die besten Kompetenzen in Ihre Stiftung

Unbewusste Stereotype können unsere tagtäglichen Entscheidungen beeinflussen. Wer solche Vorurteile in der Personalauswahl überwindet, fördert nicht nur Vielfalt, sondern stärkt auch die eigene Organisation.

Mehr

Mehr zum Thema

Stiftungsrecht

Stiftungen nach dem Attac-Urteil

In seinem Urteil vom 10. Januar 2019 hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass die Verfolgung allgemeinpolitischer Zwecke als nicht gemeinnützig anzusehen ist. Was bedeutet das Urteil für Stiftungen?

Mehr
Pressemitteilungen

Es wird Zeit: Stiftungen starten Kampagne zur Umsetzung der Stiftungsrechtsreform

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen startet pünktlich zur Halbzeitbilanz der Bundesregierung die Kampagne „Stiftungsrechtsreform jetzt“. Alle Stiftungen sind aufgerufen, die Bundesregierung sowie die Bundestagsabgeordneten vor Ort an ihre Versprechungen aus dem Koalitionsvertrag zu erinnern.

Mehr

Datenschutzgrundverordnung

Fit im Thema Datenschutz! Gesammelte Informationen zur DSGVO für Stiftungen.

Mehr