Grußwort Peter Kurz, Oberbürgermeister der Stadt Mannheim

Dr. Peter Kurz
Foto: MVV AG/Werner Bartsch

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste, 

zum Deutschen StiftungsTag 2019 unter dem Motto „Unsere Demokratie“, der vom 5. bis 7. Juni in Mannheim stattfindet, heiße ich Sie – auch im Namen des Gemeinderates, der Verwaltung unserer Stadt und der Metropolregion Rhein-Neckar – sehr herzlich willkommen. 

Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und bürgerschaftliches Engagement sind zentrale Säulen unserer Gesellschaft. Unsere Verbundenheit zum Hambacher Fest, der Geburtsstunde der Demokratie in unserem Land, ist weit mehr als regionaler Natur: Sie ist uns Aufforderung und Verpflichtung, unsere Werte zu verteidigen und uns aktiv für ein respektvolles, von Toleranz geprägtes Miteinander einzusetzen. Demokratie und Freiheit müssen gepflegt und immer wieder neu „erarbeitet“ werden, auch und gerade in Zeiten zunehmender Polarisierung und Radikalisierung. Das Grundgesetz, dessen 70. Geburtstag wir dieses Jahr feiern, und der unvergessene Demokrat und Europäer Carlo Schmid sind uns hierfür Verpflichtung und Mahnung zugleich. 

Ein zentrales Element unseres Demokratieverständnisses ist die Akzeptanz von Vielfalt. Die Region und besonders die Mannheimer Stadtgesellschaft sind geprägt durch ihre vielfältige Bevölkerung, verschiedene Lebensentwürfe, Haltungen und Wurzeln. Um dieser Diversität eine gemeinsame Grundlage zu bieten, haben fast 300 Institutionen die „Mannheimer Erklärung für ein Zusammenleben in Vielfalt“ unterzeichnet. Die Bündnispartner*innen bekennen sich damit zu den demokratischen Werten der Gleichbehandlung und Chancenförderung und werden gemeinsam aktiv, um diese mit Leben zu füllen und in die Stadtgesellschaft zu tragen. Dies fördert das Vertrauen in die demokratische Verfasstheit unserer Gesellschaft und ermöglicht Mitgestaltung. 

Ich freue mich außerordentlich, dass der diesjährige Deutsche StiftungsTag in Mannheim in mitten der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar ausgerichtet wird. Dies unterstreicht die Bedeutung des vielfältigen Engagements, das die zahlreichen hier ansässigen Stiftungen auf unterschiedlichen Ebenen regelmäßig für unsere Gesellschaft leisten.  

Ich danke dem gesamten Organisationsteam des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen mit Herrn Generalsekretär Felix Oldenburg an der Spitze für seinen intensiven Einsatz im Zusammenhang mit der Vorbereitung des StiftungsTags 2019. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich eine erfolgreiche Tagung mit nachhaltigen und gewinnbringenden Ergebnissen und einen angenehmen Aufenthalt in der Metropolregion Rhein-Neckar. 

 

Dr. Peter Kurz 

Oberbürgermeister der Stadt Mannheim 

Mitglied des Vorstands des Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V 

Zur Person

Dr. Peter Kurz (SPD) ist seit 2007 Oberbürgermeister der Stadt Mannheim. 2018 wurde Kurz zum Präsidenten des Städtetags Baden-Württemberg und in das Präsidium des Städtetages Deutschland gewählt.

Alle sollten ihren Beitrag hin zu mehr Demokratie leisten

Der Deutsche StiftungsTag 2019 findet in diesem Jahr in Mannheim statt. Was Stiftungen für unsere Demokratie tun können, darüber spricht der Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz, im Interview.

Weiterlesen

Programm Deutscher StiftungsTag

Über 100 Workshops, Podiumsdiskussionen und Vorträge: Werfen Sie einen Blick ins Programm des Deutschen StiftungsTages 2019.

Zum Programm

Europas größter Stiftungskongress

Der Deutsche StiftungsTag findet unter dem Motto "Unsere Demokratie" vom 5. bis 7. Juni 2019 in Mannheim statt.

Mehr