Gemeinsame Tagung der Arbeitskreise Stiftungsvermögen, Immobilien sowie Fachtag Kapital und Wirkung

Das nächste Treffen des Arbeitskreises Stiftungsvermögen findet zusammen mit dem Arbeitskreis Immobilien am 12. und 13. Februar 2020 zum Thema "Gemeinsame Vermögensanlage" in Berlin statt.

Die Arbeitskreise Stiftungsvermögen und Immobilien richten sich nur an Stiftungsvertreterinnen und -vertreter.

Bei der gemeinsamen Veranstaltung möchten wir mit Ihnen Möglichkeiten der gemeinsamen Vermögensanlage von Stiftungen diskutieren. Lässt sich das gemeinsame Ziel der sicheren und ertragreichen Vermögensanlage besser erreichen, wenn Stiftungen ihre Vermögen zusammen anlegen? Wir freuen uns außerdem wie immer auf einen interessanten Gedankenaustausch mit Ihnen bei unserem Round Table.

Nach dem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr veranstaltet der Bundesverband Deutscher Stiftungen in Zusammenarbeit mit der ESMT Berlin im Anschluss erneut den Fachtag Kapital und Wirkung und präsentiert die vielfältigen Möglichkeiten der Vermögensanlage für Stiftungen. In der ESMT Berlin stehen Ihnen ausgewählte Referenten als Impulsgeber sowie in Workshops zur Verfügung.

 

Tagungsorte

Bundesverband Deutscher Stiftungen (12. und 13. Februar 2020)
Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstraße 93
10117 Berlin 
Telefon (030) 897947-75
E-Mail

ESMT Berlin (13. Februar 2020)
Schlossplatz 1
10178 Berlin
E-Mail 


Hotelvorschläge

Select Hotel The Wall Berlin
Zimmerstraße 88
10117 Berlin
E-Mail
Tel.: (030) 308 777 0

Select Hotel Gendarmenmarkt Berlin
Charlottenstraße 66
10117 Berlin
E-Mail
Telefon (030) 319 86 18 0


Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn – klimafreundlich reisen

Für die Anreise zu Veranstaltungen des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen gelten Sonderkonditionen bei der Deutschen Bahn.

Veranstaltungsticket für die Hinfahrt:
2. Klasse: 49,50 Euro
1. Klasse: 79,50 Euro

Weitere Informationen zum Veranstaltungsticket


Teilnahmegebühren

Für Mitglieder des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, gemeinnützige Organisationen: 60 Euro
Für Nichtmitglieder (Stiftungen, gemeinnützige Organisationen): 80 Euro

Die Teilnahme am Fachtag Kapital und Wirkung ist kostenlos.