Diese Referierenden können Sie u.a. erwarten

  • Felix Oldenburg, Generalsekretär, Bundesverband Deutscher Stiftungen
  • Prof. Marcel Fratzscher, Präsident, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

Programm

12. Februar 2020
Arbeitskreis Stiftungsvermögen (Haus Deutscher Stiftungen)

12:00 Uhr
Begrüßung und gemeinsames Mittagessen

  • Dieter Lehmann, Mitglied der Geschäftsleitung, VolkswagenStiftung, Hannover, Leiter des Arbeitskreises Stiftungsvermögen beim Bundesverband Deutscher Stiftungen
  • Felix Oldenburg, Generalsekretär, Bundesverband Deutscher Stiftungen, Berlin

13:00 Uhr
Runder Tisch zum Thema Kapitalanlagen. Womit beschäftigen sich die Teilnehmer derzeit?
Dieter Lehmann, Mitglied der Geschäftsleitung, VolkswagenStiftung, Hannover, Leiter des Arbeitskreises Stiftungsvermögen beim Bundesverband Deutscher Stiftungen

15.00 Uhr
Kaffeepause

15:30 Uhr
Der Naturschutzfonds Deutschland – Eine Möglichkeit der gemeinsamen Vermögensanlage für Stiftungen

  • Karsten Behr, Geschäftsführer Niedersächsische BINGO-Umweltstiftung und
  • Michael Beier, Vorstandsvorsitzender Heinz-Sielmann-Stiftung

 

Arbeitskreis Immobilien (Haus Deutscher Stiftungen)

16:30 Uhr
Begrüßung
Ingo Strugalla, geschäftsführender Vorstand der Evangelischen Stiftung Pflege Schönau, Leiter des Arbeitskreises Immobilien beim Bundesverband Deutscher Stiftungen

16:45 Uhr
Crowdfunding bei Immobilien – Chance oder Risiko für Stiftungen?

18:30 Uhr
gemeinsames Abendessen

13. Februar 2020
Fortsetzung Arbeitskreis Immobilien (Haus Deutscher Stiftungen)

09:30 Uhr
Runder Tisch zum Thema  "Immobilienmanagement in der Praxis"
Ingo Strugalla, geschäftsführender Vorstand der Evangelischen Stiftung Pflege Schönau, Leiter des Arbeitskreises Immobilien beim Bundesverband Deutscher Stiftungen

12:00 Uhr
Ende des Arbeitskreises Immobilien
anschließend Transfer zum Fachtag Kapital und Wirkung

 

Fachtag Kapital und Wirkung (ESMT Berlin)

Für Verantwortliche für die Vermögensanlage in deutschen Stiftungen und ihre Partner

13:00 Uhr
Begrüßung

  • Felix Oldenburg, Generalsekretär Bundesverband Deutscher Stiftungen
  • Prof. Jörg Rocholl, Präsident, ESMT

13:15 Uhr
Keynote "Stiftungen, Vermögen und Ungleichheit"
Prof. Marcel Fratzscher, PhD, Präsident, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

Keynote "Gemeinsam: Neue Milliarden für das Gemeinwohl"
Kerstin Jorna, stv. Generaldirektorin in der EU-Kommissionsbehörde für Finanzen und Wirtschaft (ECFIN)

14:15 Uhr
Vorstellung der Workshops
Moderiert von Anja König (EVPA)

Ethisches Investieren: Wunsch und Wirklichkeit
Runde 1: Runder Tisch mit Dr. Bernhard Graeber, Head of Real Assets, Evangelische Bank - Sustainable Investment Management GmbH
Runde 2: Jan Köpper, Leiter Abteilung Wirkungstransparenz und Dr. Lukas Adams, Leitung Vermögensbetreuung, GLS Gemeinschaftsbank eG
Moderiert von Karin Siemann, Expertin für Nachhaltige Geldanlagen

„Öffentliche Anreize: Neue Investitionsinstrumente für Stiftungen“
Werkstattgespräch mit Kerstin Jorna, stv. Generaldirektorin, DG ECFIN, und Jörg Goschin, Geschäftsführer, KfW Capital
Moderiert von Holger Seidel, Adina Capital.

„Bessere Rahmenbedingungen: Die neue Bundesinitiative Impact Investing“
Diskussion mit Martin Vogelsang, Koordinator, Bundesinitiative Impact Investing. Moderiert von Daniel von Heyl, Executive in Residence, ESMT.

14:30 Uhr
Kaffeepause

15:00 Uhr
Workshops Runde 1

16:00 Uhr
Kaffeepause

16:30 Uhr
Workshops Runde 2

17:30 Uhr
Abschlussplenum mit Berichten aus den Workshops und neuen Zahlen zur Vermögensanlage deutscher Stiftungen aus dem Bundesverband Deutscher Stiftungen und dem Stiftungsindex-Projekt der ESMT

  • Felix Oldenburg, Generalsekretär, Bundesverband Deutscher Stiftungen
  • Prof. Dr. Jörg Rocholl, Präsident, ESMT Berlin