Unsere Demokratie

Checkpoint Demokratie

Gemeinsam ins Europawahljahr 2019 - mit dem „European Philanthropy Manifesto“

DAFNE (Donors and Foundations Networks in Europe) und EFC (European Foundation Centre) haben ein gemeinsames Manifest vorgestellt. Darin schlagen sie politischen Entscheidungsträgern vier Handlungsempfehlungen vor, um einen Binnenmarkt für Philanthropie in Europa zu schaffen.

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Mein Kopf sprudelte vor Ideen!

Mert Salur ist 24 Jahre alt und war bei der Bürgerstiftung Bielefeld aktiv. Im Interview mit dem Bundesverband spricht der junge Bürgerstifter über Motivation und seine erste Projektidee. 

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Wie kann die Zivilgesellschaft zu einer lebendigen Verfassung beitragen?

Podiumsgespräch der Theodor Heuss Stiftung auf dem Deutschen StiftungsTag 2019 mit Prof. Dr. Ludwig Theodor Heuss, Prof. Dr. Gesine Schwan, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Dr. Jana Steinke und Prof. Dr. Rupprecht Podszun.

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Demokratiebildung an Schulen

Es gehört zu den Allgemeinplätzen im pädagogischen Diskurs, dass Kinder und Jugendliche nicht als Demokraten auf die Welt kommen. Demokratie muss gelernt, kann aber nicht gelehrt werden.

Mehr
Deutscher StiftungsTag

„Rentnerdemokratie“ – Wer hat die Macht in der alternden Gesellschaft?

Veranstaltung der Körber-Stiftung auf dem Deutschen StiftungsTag 2019: Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Julian Rümelin, Prof. Dr. Ursula Münch und Madeleine Hofmann.

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Stiftungen zeigen Flagge für „Unsere Demokratie“

Der StiftungsTag  vom 5. bis 7. in Mannheim bietet die Möglichkeit, unser vielseitiges Engagement sichtbar zu machen, sich zu beteiligen und sich auszutauschen. Das Logo für den StiftungsTag nimmt daher ganz bewusst diese zentralen Aspekte auf: Engagement, Vielfalt, Partizipation und Dialog.

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Sind Bienen die besseren Demokraten? JA

Drei Fragen an Thomas Radetzki, Vorstandsvorsitzender der Aurelia Stiftung aus Berlin. Der Bienenexperte spricht auf dem StiftungsTag 2019 in Mannheim zum Thema Bienen DEMOKRATIE.

Mehr
Checkpoint Demokratie

11. StiftungsIMPACT. Demokratie stiften: Einmischen erlaubt!

Stiftungen sind heute mehr denn je aufgefordert, sich zu positionieren. Am 21. November 2018 diskutierten auf dem 11. StiftungsIMPACT in Berlin Stiftungsvertreter die Rolle und Verantwortung von Stiftungen für die Demokratie.

Mehr
Checkpoint Demokratie

Demokratie und Nachhaltigkeit – Ein Blick auf die internationale Demokratieförderung

Demokratie – Einmischen erlaubt? Auch für deutsche Stiftungen ist es eine wichtige Frage, ob und wie sie sich in der internationalen Arbeit in die Demokratieförderung einbringen wollen und können. 

Mehr
Klare Kante

Stiftungen im Debattensturm

Seit Donald Trumps Ex-Berater Steve Bannon die Gründung einer Stiftung angekündigt hat, um Europas Rechtspopulisten zu vereinen, ist eine Kontroverse um die Rolle von Stiftungen für die Demokratie entbrannt.

Mehr
Engagement von Bürgerstiftenden

Engagement von Bürgerstiftenden

Das erste Mal in der Geschichte des Deutschen Stifterpreises wurde eine so große Gemeinschaft von Stiftenden geehrt. In unserer Serie #IchBinBürgerstifterIN haben wir Beispiele zusammengetragen, die zeigen, wie sich Bürgerstifterinnen und -stifter in ihren Städten und Dörfern mit Zeit, Geld und Ideen engagieren.

Mehr

Tag der Stiftungen 2019

Am 1. Oktober findet zum sechsten Mal der europaweite Tag der Stiftungen statt.

Mehr über den Aktionstag

Demokratiebildung ist Gemeinschaftsaufgabe

Was können Stiftungen beitragen, um Demokratiebildung bewusst zu gestalten und mitzutragen? Antworten hierauf gab es auf der Podiumsdiskussion des Netzwerk Stiftung und Bildung auf dem diesjährigen StiftungsTag in Mannheim.

Lesen Sie hier den Bericht

Goodcast. Der Podcast, der wirkt.

In der zweiten Staffel unseres Goodcasts dreht sich alles rund um das Thema „Demokratie“. Wir sprachen mit Sawsan Chebli, Anne Rolvering und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger.

Zum Goodcast

Das Projekt "Unsere Demokratie" wird durch die Robert Bosch Stiftung und ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius gefördert. Wir danken für die freundliche Unterstützung.