Förderstiftung St. Josefspflege Mulfingen

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... das Recht auf Freiheit der Person (Art. 2 GG)
... den Schutz von Ehe und Familie und von Kindern (Art. 6 GG)
... das Recht auf Bildung (angelehnt an Art. 7 GG)

Zweck der Stiftung ist die Erziehung, Bildung, Beratung, Begleitung und die Förderung von jungen Menschen und deren Familien mit dem Ziel, sie im christlichen Sinne zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu entwickeln. Weiter unterstützt die Stiftung junge Menschen, die aufgrund ihrer seelischen Beeinträchtigung auf Hilfe angewiesen sind. Insbesondere ist die Arbeit der Jugendhilfeeinrichtung St. Josefspflege und der Bischof-von-Lipp-Schule (Schule für Erziehungshilfe) zu unterstützen, solange diese den selben Zweck wie die Stiftung verfolgen. Die Stiftung informiert die Öffentlichkeit über ihre Arbeit. Diesen Zweck verwirklicht die Stiftung insbesondere durch die Bereitstellung von finanziellen Mitteln für die vorgenannten Zwecke. Die Stiftung kann alle Geschäfte eingehen, die zur Erreichung oder Förderung des Stiftungszweckes dienlich sind. In diesem Rahmen kann die Stiftung eigene Rechtsträger gründen, sich an anderen Rechtsträgern beteiligen und Geschäftsbesorgungs- und Kooperationsverträge jeder Art abschließen. Die Stiftung St. Josefspflege in Mulfingen wurde aus christlicher Liebestätigkeit auf katholisch kirchlicher Grundlage gegründet. Dieser Charakter der Stiftung ist zu wahren.

Themen
Bildung: Bildung/Erziehung/Studentenhilfe
Gesellschaft: Kinder-/Jugendhilfe

 

Kontakt

Förderstiftung St. Josefspflege Mulfingen


Unterer Bach 2
74673 Mulfingen/Jagst