Evangelische Schulstiftung in der EKBO

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit (Art. 4 GG)
... den Schutz von Ehe und Familie und von Kindern (Art. 6 GG)
... das Recht auf Bildung (angelehnt an Art. 7 GG)

Zweck der Stiftung ist die Förderung von Bildung und Erziehung, von Religion und Glauben sowie von Wissenschaft und Forschung. Der Stiftungszweck der Bildung und Erziehung wird insbesondere verwirklicht durch die Übernahme der Schulträgerschaft sowie den Betrieb der folgenden Evangelischen Schulen: Evangelische Schule Charlottenburg, Evangelische Schule Spandau, Evangelische Schule Steglitz, Evangelische Schule Neukölln, Evangelische Schule Frohnau, Evangelisches Gymnasium zum Grauen Kloster, Oberlin-Seminar, Evangelische Schule Neuruppin, Evangelische Schule Berlin-Mitte, Evangelische Schule Pankow, Evangelische Schule Lichtenberg. Weiterhin wird dieser Stiftungszweck durch die Förderung von Neugründungen weiterer Evangelischer Schulen verwirklicht. Die Stiftung ist ferner berechtigt, die Schulträgerschaft für weitere, noch zu gründende oder bereits bestehende Schulen zu übernehmen. Die Förderung von Bildung und Erziehung soll schließlich dadurch verwirklicht werden, dass Projekte unterstützt werden, die die Errichtung weiterer Evangelischer Schulen auch durch andere Körperschaften oder Vermögensmassen zum Gegenstand haben. Zudem soll die Zusammenarbeit mit Trägern anderer bereits bestehender Evangelischer Schulen zur Förderung eines einheitlichen Erscheinungsbildes des evangelischen Schulwesens in der Öffentlichkeit sowie die Abstimmung der Lehrinhalte im Rahmen des evangelischen Schulauftrages gefördert werden. Die Förderung von Religion und Glauben wird im Rahmen des Schulbetriebs insbesondere durch Religionsunterricht als Pflichtfach sowie durch Schulandachten und Gottesdienste erreicht. Die Förderung von Wissenschaft und Forschung soll im Rahmen der dafür vorgesehenen Stiftungsmittel, insbesondere durch die Vergabe von Stipendien an Forscherinnen und Forscher auf allen Gebieten der Geistes- und Naturwissenschaften erreicht werden. Die geförderten Stipendiatinnen und Stipendiaten sollen durch die Stipendien in die Lage versetzt werden, Forschungen im Interesse der Allgemeinheit zu betreiben, wobei nur derartige Projekte gefördert werden, bei denen die Forschungsergebnisse veröffentlicht und dadurch der Allgemeinheit zugänglich gemacht werden (insbesondere durch Förderung von Promotionen, Unterstützung im Rahmen von „Jugend forscht“).

Themen
Bildung: Bildung/Erziehung/Studentenhilfe
Religion und Kirche: Kirchliche Zwecke
Wissenschaft: Wissenschaft/Forschung

 

Kontakt

Evangelische Schulstiftung in der EKBO


Georgenkirchstraße 69/70
10249 Berlin