Sebastian Cobler Stiftung

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... den Schutz der Menschenwürde und Menschenrechte (Art. 1 GG)
... die Gleichheit vor dem Gesetz (Art. 3 GG)
... Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit (Art. 4 GG)
... Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung (angelehnt an Art. 10 GG)

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Erziehung und Bildung der Allgemeinheit im Sinne des demokratischen Staatswesens, insbesondere der Wahrung der verfassungsmäßig garantierten Grundrechte und der Abwehr von Einschränkungen und Gefährdungen der Grundrechte; der Gleichberechtigung von Mann und Frau und des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung; der Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, für Flüchtlinge und Behinderte; der Hilfe für Opfer von Straftaten, die eine Verletzung von verfassungsrechtlichen Grundrechten oder von Menschenrechten darstellen sowie Förderung der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur.

Themen
Bildung: Bildung/Erziehung/Studentenhilfe
Gesellschaft: Gleichberechtigung von Frauen und Männern, Kriminalprävention, Strafgefangenenfürsorge, Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe
Internationales: Entwicklungszusammenarbeit, Völkerverständigung
Kunst und Kultur: Kunst/Kultur

 

Kontakt

Sebastian Cobler Stiftung

Stiftung CITOYEN
Bockenheimer Anlage 37
60322 Frankfurt am Main