Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt e.V.

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... das Recht auf Freiheit der Person (Art. 2 GG)
... Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit (Art. 4 GG)
... Freiheit von Meinung, Kunst und Wissenschaft (Art. 5 GG)

Der Zweck des Vereins ist die Förderung von Kultur, Bildung, Wissenschaft und Forschung. Er ist den Ideen des Humanismus, von Freiheit und sozialer Gerechtigkeit, der Gestaltung der Demokratie sowie den Traditionen und Entwicklung sozialistischen Denkens verpflichtet. Pluralität der Meinungen, Toleranz im Umgang miteinander sind wesentliche Prinzipien des Vereins. Ein weiteres Anliegen des Vereins ist die Förderung einer gesunden Entwicklung von Mensch und Natur. Der Verein fördert die Völkerverständigung.

Themen
Bildung: Bildung/Erziehung/Studentenhilfe
Gesellschaft: Demokratisches Staatswesen
Internationales: Völkerverständigung
Kunst und Kultur: Kunst/Kultur
Wissenschaft: Wissenschaft/Forschung

 

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt e.V.


Ebendorfer Straße 3
39108 Magdeburg