Gemeinsam Gutes tun – Die Kundenstiftung der Stadtsparkasse München

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... die Gleichheit vor dem Gesetz (Art. 3 GG)
... Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit (Art. 4 GG)

Zweck der Gemeinschaftsstiftung ist es, Menschen eine Plattform für stifterisches Engagement zu geben, die alleine keine Stiftung gründen wollen oder können.

Themen
Bildung: Bildung/Erziehung/Studentenhilfe
Gesellschaft: Altenhilfe, Andenken an Verfolgte/Kriegs- und Katastrophenopfer, Bürgerschaftliches Engagement, Ehe-/Familienschutz, Feuer-/Arbeits-/Katastrophen-/Zivilschutz, Demokratisches Staatswesen, Gleichberechtigung von Frauen und Männern, Kinder-/Jugendhilfe, Kriegsopferhilfe, Kriminalprävention, Lebensrettung, Mildtätige Zwecke, Soldaten- und Reservistenbetreuung, Sonstige gemeinnützige Zwecke, Strafgefangenenfürsorge, Straftatenopferhilfe, Tierzucht/Hundesport, Verbraucherberatung/-schutz, Verfolgten-/Flüchtlings-/Vertriebenen-/Aussiedlerhilfe, Wohlfahrtswesen, Zivilbeschädigten-/Behindertenhilfe
Gesundheit und Sport: Öffentliche(s) Gesundheitswesen/-pflege, Sport
Internationales: Entwicklungszusammenarbeit, Völkerverständigung
Kunst und Kultur: Denkmalschutz/-pflege, Heimatpflege/-kunde, Kunst/Kultur, Traditionelles Brauchtum/Karneval
Religion und Kirche: Kirchliche Zwecke, Religion
Umwelt: Pflanzenzucht/Kleingärtnerei, Tierschutz, Umweltschutz/Naturschutz/Landschaftspflege
Wissenschaft: Geistes-/Gesellschaftswissenschaften, Medizin, Naturwissenschaften, Wissenschaft/Forschung

 

Kontakt

Gemeinsam Gutes tun – Die Kundenstiftung der Stadtsparkasse München

Stadtsparkasse München
Sparkassenstraße 2
80331 München