Marie-Luise und Normann Stassen Stiftung

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... den Schutz von Ehe und Familie und von Kindern (Art. 6 GG)
... das Recht auf Bildung (angelehnt an Art. 7 GG)
... Berufsfreiheit (Art. 12 GG)

Förderung der Allgemeinheit und entsprechenden Institutionen und Vereinigungen auf den Gebieten der Bildung und Erziehung, Begabtenförderung, der Alten- und Behindertenhilfe, des Gesundheitswesens und medizinischen Forschungsprojekten sowie Kunst- und Kultureinrichtungen. Der Satzungszweck wird verwirklicht durch die Begabtenförderung in Vorschulen, Schulen und Studium; Unterstützung von Behinderteneinrichtungen und Maßnahmen zur Eingliederung von Behinderten in Schule und Berufsleben; Unterstützung von Einrichtungen des Gesundheitswesens, insbesondere medizinischen Forschungsprojekten; Unterstützung und Betreuung von Einrichtungen der Altenhilfe und Altenpflege; Erbringung von Beratungs- und Unterrichtsleistungen für Kinder und Jugendliche durch Einsatz von freiberuflichen oder festangestellten Fachkräften; Mitgliedschaften in Fachverbänden oder Förderkreisen, welche den Stiftungszwecken dienen, fördern oder darüber informieren; Werbemaßnahmen und Veranstaltungen zur Erzielung von Spenden oder Zustiftungen; Beschaffung von Sachmitteln und Dienstleistungen zum Einsatz zu wohltätigen, kulturellen und sozialen Zwecken; die Gewährung von finanzieller Hilfe in dringenden Sozialfällen; Aufwendungen und Entnahmen im Rahmen des § 58 Abs. 5 AO, welche dem angemessenen Unterhalt der Stifter und seiner Abkommen bis zur übernächsten Generation dienen; Aufwendungen zur Pflege des Andenkens und der Grabstätten der Stifter nach deren Ableben.

Themen
Bildung: Bildung/Erziehung/Studentenhilfe
Gesellschaft: Altenhilfe, Kinder-/Jugendhilfe, Zivilbeschädigten-/Behindertenhilfe
Gesundheit und Sport: Öffentliche(s) Gesundheitswesen/-pflege
Wissenschaft: Medizin, Wissenschaft/Forschung

 

Kontakt

Marie-Luise und Normann Stassen Stiftung


Berliner Straße 9
68181 Mannheim