SWR-Bericht zum Deutschen StiftungsTag 2019: "Stiftungen müssen zuhören"

Marina Weisband
Deutscher StiftungsTag
Foto: Detlef Eden

Der SWR war zu Besuch auf dem Deutschen StiftungsTag 2019 in Mannheim. Wie wirbt man für Demokratie? Martina Weisband hat einen Tipp für Stiftungen: "Stiftungen müssen zuhören. Sie müssen den Menschen respektvoll auf Augenhöhe begegnen, die das meiste Interesse haben an einer guten Zukunft in Deutschland."

Mehr zum Thema
Deutscher StiftungsTag

„Mehr den Zusammenhalt, als das Trennende betonen“

Prof. Dr. Joachim Rogall, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, fordert im FAZ.NET-Interview mehr staatsbürgerliches Engagement. Die Demokratie, ihre Freiheiten und Rechte sein keine Selbstverständlichkeit, sondern können nur funktionieren, wenn die Bürger sich für sie einsetzen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen

Transparente und professionelle Stiftungsverwaltungen ausgezeichnet

Initiative des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen sichert Qualität und Transparenz in der Treuhandstiftungsverwaltung.

Weiterlesen

Engagement von Bürgerstiftenden

Das erste Mal in der Geschichte des Deutschen Stifterpreises wird eine so große Gemeinschaft von Stiftenden geehrt. Wir haben Beispiele zusammengetragen, die zeigen, wie sich Bürgerstifterinnen und -stifter in ihren Städten und Dörfern mit Zeit, Geld und Ideen engagieren.

Weiterlesen