Stiftungswirken ist überall

Das Thema "Gesellschaft" prägt den Stiftungssektor: Über die Hälfte der Stiftungen in Deutschland (52,3 Prozent) hat dies als Zweck in ihrer Satzung verankert. Sie fördern Bildrungsprojekte und Ausstellungen oder setzen sich für bezahlbaren Wohnraum ein. So tragen sie zum Beispiel rund 150 Krankenhäuser und 270 Museen oder pflegen mindestens 154.000 Hektar Naturschutzflächen. Mehr Zahlen und Daten? Grafiken über Stiftungen zum Download.

 

Was Stiftungen sonst noch tun und was ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter antreibt, finden Sie ab sofort auf der Website zum Tag der Stiftungen.

Aktuelle Beiträge
Globales Engagement

Gemeinsam stärker in Europa und weltweit

Immer mehr Stiftungen denken globaler, tauschen grenzübergreifend Wissen aus, kooperieren bi- oder multinational.

Mehr
Stiftungsrecht

Steuerliche Erleichterungen für gemeinnützige Organisationen bei der Bewältigung der Hochwasserkatastrophe

Unterstützung für die Helfenden: Mit schnellen Hilfsprogrammen und Spendenaktionen engagieren sich viele Stiftungen und andere gemeinnützige Organisationen in den von Überschwemmungen betroffenen Gebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Diese wiederum erhalten nun steuerliche Erleichterungen bei ihrer wichtigen Arbeit vor Ort.

Mehr
Geschlechtergerechtigkeit

Die Kraft der Frauen

Auch zum 100. Jubiläum des internationalen Frauentages gibt es in Sachen Gleichberechtigung noch viel zu tun. Nur langsam ändern sich Jahrhunderte alte Gesellschaftsstrukturen von Machtverteilung und Diskriminierung. Wie es gehen kann, zeigt die erfolgreiche Arbeit der Vicente Ferrer Stiftung zur Stärkung der Frauen im ländlichen Indien.

Mehr