Stiftungswirken ist überall

Das Thema "Gesellschaft" prägt den Stiftungssektor: Über die Hälfte der Stiftungen in Deutschland (52,3 Prozent) hat dies als Zweck in ihrer Satzung verankert. Sie fördern Bildrungsprojekte und Ausstellungen oder setzen sich für bezahlbaren Wohnraum ein. So tragen sie zum Beispiel rund 150 Krankenhäuser und 270 Museen oder pflegen mindestens 154.000 Hektar Naturschutzflächen. Mehr Zahlen und Daten? Grafiken über Stiftungen zum Download.

 

Was Stiftungen sonst noch tun und was ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter antreibt, finden Sie ab sofort auf der Website zum Tag der Stiftungen.

Aktuelle Beiträge
Kapital und Wirkung

Einfach selbst machen – der Weg zur passenden Geldanlage

Stiftungen brauchen Wertpapier-Investments, um auskömmliche Renditen zu erwirtschaften. Die Delegation der Anlage an Experten ist angesichts von Nullzinsen allerdings oft teuer. Das passende Portfolio selbst zu bauen ist deshalb sinnvoll und leichter, als viele Stiftungsverantwortliche denken – wenn man einige Grundregeln beachtet.

Mehr
Globales Engagement

Gemeinsam stärker in Europa und weltweit

Immer mehr Stiftungen denken globaler, tauschen grenzübergreifend Wissen aus, kooperieren bi- oder multinational.

Mehr
Meldungen

Gebündelte Kraft: Dafne und EFC fusionieren zu Philea

Zwei der größten europäischen Philanthropie-Verbände fusionieren zu einer vereinten Stimme für den Sektor – Philea, Philanthropy Europe Association.

Mehr