Stiftungswirken ist überall

Das Thema "Gesellschaft" prägt den Stiftungssektor: Über die Hälfte der Stiftungen in Deutschland (52,3 Prozent) hat dies als Zweck in ihrer Satzung verankert. Sie fördern Bildrungsprojekte und Ausstellungen oder setzen sich für bezahlbaren Wohnraum ein. So tragen sie zum Beispiel rund 150 Krankenhäuser und 270 Museen oder pflegen mindestens 154.000 Hektar Naturschutzflächen. Mehr Zahlen und Daten? Grafiken über Stiftungen zum Download.

 

Was Stiftungen sonst noch tun und was ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter antreibt, finden Sie ab sofort auf der Website zum Tag der Stiftungen.

Aktuelle Beiträge
Globales Engagement

Gemeinsam stärker in Europa und weltweit

Immer mehr Stiftungen denken globaler, tauschen grenzübergreifend Wissen aus, kooperieren bi- oder multinational.

Mehr
Unsere Demokratie

„Wir haben uns etwas sagen zu lassen“

Als im Mai dieses Jahres der Afroamerikaner George Floyd von einem Polizisten getötet wurde, erklärte sich das Stadtmuseum Berlin als eine von wenigen Stiftungen in Deutschland offen solidarisch mit der weltweit aufkommenden #BlackLivesMatter-Bewegung. Im Gespräch erklären Direktor Paul Spies und Diversitäts-Agentin Idil Efe, wie sie ihr eigenes Haus bunter machen wollen.

Mehr
Stiftungsrecht

Künstlersozialabgabe - das müssen Stiftungen und gemeinnützige Organisationen beachten

Nur sehr wenige gemeinnützige Organisationen sind von der Künstlersozialabgabe befreit. Seit der Verschärfung des Künstlersozialversicherungsgesetzes sind die Betriebsprüfungen durch die Deutsche Rentenversicherung deutlich intensiviert worden.

Mehr