Stiftungswirken ist überall

Das Thema "Gesellschaft" prägt den Stiftungssektor: Über die Hälfte der Stiftungen in Deutschland (52,3 Prozent) hat dies als Zweck in ihrer Satzung verankert. Sie fördern Bildrungsprojekte und Ausstellungen oder setzen sich für bezahlbaren Wohnraum ein. So tragen sie zum Beispiel rund 150 Krankenhäuser und 270 Museen oder pflegen mindestens 154.000 Hektar Naturschutzflächen. Mehr Zahlen und Daten? Grafiken über Stiftungen zum Download.

 

Was Stiftungen sonst noch tun und was ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter antreibt, finden Sie ab sofort auf der Website zum Tag der Stiftungen.

Aktuelle Beiträge
Impuls

Jede Stiftung kann zu mehr Klimaschutz beitragen

Stiftungsvermögen, Förderkriterien, Veranstaltungsorganisation: Es gibt viele kleine Hebel, über die Stiftungen klimafreundlich agieren und damit auch eine gesellschaftliche Vorreiterrolle einnehmen können. Stiftungshandeln ist jetzt gefragt.

Mehr
Kapital und Wirkung

Stiften von Anfang an

Die ethisch-nachhaltige Geldanlage ist heute eine zweite Säule der ­Stiftungstätigkeit. Weit weniger im Fokus steht die Herkunft der Stiftungsmittel. Doch lässt sich die Frage, ob das Kapital einer Stiftung auf das Gemeinwohl schädigende Weise erwirtschaftet wurde, einfach ausblenden?

Mehr
Meldungen

Blick in die Glaskugel: Was wird Stiftungen, NGOs und die Philanthropie 2021 beschäftigen?

Lässt sich vorhersehen, was 2021 auf uns zukommt? Nein! Doch es gibt Faktoren, die unseren Sektor in den nächsten Monaten prägen werden. Stiftungen haben es in der Hand mitzugestalten, wie unsere Zukunft aussieht.

Mehr