Globales Engagement

Viele Stiftungen fördern weltweit oder globales Handeln in Deutschland. Sie engagieren sich im Sinne der Nachhaltigkeitsziele der UN. Denn die gesellschaftlichen Herausforderungen der heutigen Zeit lassen sich nur gemeinsam, grenzübergreifend lösen. Anhand unserer Beispiele kann jede Stiftung ihren globalen Ansatz oder passende Partner finden.

Zwei Jahre Nachhaltigkeitsziele – wo stehen wir?

Die 2030-Agenda für Nachhaltige Entwicklung wurde am 25. September 2015 beim UNO-Nachhaltigkeitsgipfel verabschiedet. Zwei Jahre sind nun vergangen. Was ist seitdem geschehen?

Mehr

Afrika & Europa: Wir brauchen Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Afrikas Potentiale aber auch Herausforderungen sind in den letzten Jahren immer stärker in den Blickpunkt der Arbeit deutscher Stiftungen gerückt.

Mehr
Online-Report zu den SDGs

Großes Potenzial: Stiftungen können auf vielfältige Weise die Nachhaltigkeitsziele der UN unterstützen.

Jetzt lesen

30.01.2021 – Else Kröner-Fresenius-Stiftung

EKFS-Förderprojekt bekämpft die Tropenkrankheit Chagas in Kolumbien

Welttag gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten am 30. Januar

Mehr
@ Siemens Stiftung

14.01.2021 – Siemens Stiftung

Stark in der Krise: Breite Initiative für MINT-Bildung in Lateinamerika

Breite Initiative für MINT-Bildung in Lateinamerika: Gemeinsam mit Partnerinstitutionen entwickelt die Siemens Stiftung digitale und analoge Bildungsinhalte im MINT-Bereich.

Mehr
German Scholars Organization e.V.

11.01.2021 – Carl-Zeiss-Stiftung

Carl-Zeiss-Stiftungs-Fonds setzt auf Internationalisierung und Dual Career Förderung

Die Carl-Zeiss-Stiftung startet in Kooperation mit der German Scholars Organization e.V. den "Carl-Zeiss-Stiftungs-Fonds zur Berufung internationaler Wissenschaftler*innen“. Ziel ist, zur Internationalisierung deutscher Universitäten beizutragen.

Mehr