Alle Beiträge von Dr. Annette Kleinbrod

10 years Christel Wasiek Foundation

59 projects in 10 years to help elderly people in South America, to promote solidarity with them, to connect generations and to enable education in the field of gerontology: this is the proud record of the Christel Wasiek Foundation.

Mehr

It almost never goes according to plan

Interview with Dominik Schiener, one of the founders of the IOTA Foundation: how to improve our digital age by harnessing features of a traditional German organisational form.

Mehr

Else Kröner-Fresenius Stiftung: Auszeichnung für die Arbeit von „Apotheker ohne Grenzen“ im Slum von Buenos Aires

Auszeichnung für die Arbeit im Slum von Buenos Aires: „Apotheker ohne Grenzen“ erhält den Preis für Medizinische Entwicklungszusammenarbeit der Else Kröner-Fresenius Stiftung.

Mehr

Highlights des Mission Investing Forums 2018: Afrika und nachhaltige Entwicklung

Welche Möglichkeiten gibt es für interessierte Stiftungen, Philanthropinnen und Philanthropen, mit Ihrem Vermögen sowohl den eigenen Stiftungszweck zu verwirklichen als auch zur nachhaltigen Entwicklung in Afrika beizutragen?

Mehr

Highlights of the Mission Investing Forum 2018: Africa and sustainable development

What opportunities are there for interested foundations and philanthropists to use their assets both to fulfil their foundation purpose and to contribute to sustainable development in Africa?

Mehr

“Small amounts of money but a big impact”

Three questions to ...  Adrian Bosseler, Board of Directors of Bosseler & Abeking Children’s Foundation. The foundation helps children in poverty or need, both in Germany and in the so-called developing countries.

Mehr

Preserving the historical heritage

The Gerda Henkel Foundation supports with a funding priority scientists from crisis countries who are at risk in, or who have fled, their home countries. Dr Michael Hanssler, Chairman of the Managment Board, explains the commitment of the foundation.

Mehr

Demokratie und Nachhaltigkeit – Ein Blick auf die internationale Demokratieförderung

Demokratie – Einmischen erlaubt? Auch für deutsche Stiftungen ist es eine wichtige Frage, ob und wie sie sich in der internationalen Arbeit in die Demokratieförderung einbringen wollen und können. 

Mehr

Stiftungen unterstützen neue Wege in der Finanzierung von humanitärer Hilfe

Im September 2017 hat das Internationale Komitee des Roten Kreuzes (IKRK) den weltweit ersten Humanitarian Impact Bond (HIB) – wörtlich übersetzt „humanitäre Wirkungsanleihe“ – aufgelegt. Im Interview reflektiert Christian Tohmé über Nutzen und Risiken des ersten HIB für alle Beteiligten, während Lucy Schweingruber eine weitere neue Möglichkeit zur Finanzierung von humanitärer Hilfe aufzeigt.

Mehr