Webinar "Datenschutz in Online-Meetings"

Stiftungs- und Vereinsarbeit sind in hohem Maße durch die Zusammenarbeit von und mit Menschen bestimmt. Die Kontaktverbote zur Vermeidung der Ausbreitung des Corona-Virus stellen die gemeinnützigen Organisationen deshalb vor besondere Herausforderungen. Unterschiedliche technische Lösungen werden angeboten, um sich trotz Kontaktverbot miteinander austauschen zu können.

Wir besprechen Fragen rund um das Thema virtuelle Stiftungs- und Vereinsarbeit.

Danach ist wie immer Raum für Fragen.

Referenten: Ulrich Bäumer und Oliver G. Rohn
Wann: 13. Mai 2020, 13:00-14:00 Uhr 
Veranstalter: openTransfer Akademie / Bundesverband Deutscher Stiftungen

Infos und Anmeldung

 

Zusammenhalten in der Krise

Zusammenhalten heißt Zusammenarbeiten - gerade in der Krise. Expertinnen und Akteure aus dem Stiftungssektor berichten über die aktuelle Lage und neue Herausforderungen, geben konkrete Ratschläge und bieten nicht nur digitale Lösungsvorschläge für die Stiftungsarbeit in Zeiten von Corona

Eine gemeinsame Initiative von: Bundesverband Deutscher Stiftungen, Deutsches Stiftungszentrum, Deutsche Stiftungsakademie, Stiftung WHU, Stiftung&Sponsoring und Stifter TV.

Weiterführende Informationen