Verleihung "Deutscher Klimapreis der Allianz Umweltstiftung"

Allianz Umweltstiftung/David Ausserhofer
So sehen Sieger aus: Die Gewinner der letzten wettbewerbsrunde beim Gruppenfoto nach der Preisverleihung.

100 Schulen aus ganz Deutschland hatten sich um den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung 2019 beworben. Im Februar tagte die Wettbewerbsjury und kürte die fünf Hauptpreisträger: Schulen in Berlin, Bonn, Gladbeck, Mönchengladbach und Wörth am Rhein (Rheinland-Pfalz) dürfen sich über jeweils 10.000 Euro Preisgeld freuen - und eine festliche Preisverleihung im Allianz Forum am Pariser Platz in Berlin, direkt neben dem Brandenburger Tor!

ORT: Allianz Forum, Pariser Platz 6, 10117 Berlin
ZEIT: 19:00 Uhr

PROGRAMM:
Begrüßung:
Dr. Klaus Wehmeier, Vorsitzender des Kuratoriums der Allianz Umweltstiftung
Talk:
Svenja Schulz, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, und Dr. Lutz Spandau, Vorstand der Allianz Umweltstiftung, im Gespräch
Preisverleihung:
Vorstellung der fünf Gewinnerschulen in Kurzfilmen, Talk mit den Siegerteams, Überreichung der Preise durch Bundesministerin Schulze, Dr. Wehmeier und Dr. Spandau
Empfang:
Ab 20:30 Uhr Buffet, Getränke und Gespräche
Moderation:
Stefan Schulze-Hausmann

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur mit Einladung möglich.

Veranstaltungsort

Allianz Forum
Pariser Platz 6
10117
Berlin