Studienpreis Kindheitsforschung 2019

Studienpreis Kindheitsforschung 2019

Der Studienpreis Kindheitsforschung der Martha-Muchow-Stiftung ist mit 1.000 Euro dotiert und beinhaltet die Möglichkeit einer zitierfähigen Veröffentlichung studentischer Abschlussarbeiten. Prämiert wird einmal jährlich eine herausragende wissenschaftliche Qualifikationsarbeit (in der Regel Master-Thesis bzw. Abschlussarbeit von Studiengängen mit vergleichbaren Abschlüssen) auf dem Gebiet der erziehungs-, sozial- und humanwissenschaftlichen Kindheitsforschung, insbesondere solche, die auf qualitative Methoden zurückgreifen.

Bewerbungen sind bis zum 31. Dezember 2019 möglich. Hinweise zur Antragstellung finden sich unter

http://martha-muchow-stiftung.de/gefoerderte-projekte/studienpreis-kindheitsforschung/

Kontakt

Gerold Scholz

+4962076560

Weiterführender Link
Veranstaltungsort

69483
Wald-Michelbach