Stiftungsarbeit in „Corona-Zeiten“ – Online-Sprechstunde zu Vermögens- und Kapitalfragen

Deutsche StiftungsAkademie gGmbH

Ihre Vermögens- und Kapitalfragen beantwortet Dieter Lehmann, Mitglied der Geschäftsleitung, VolkswagenStiftung, Leitung Arbeitskreis Stiftungsvermögen und Immobilien.

Termin: 30. April 2020 von 10:00-11:00 Uhr

Bitte reichen Sie uns bis zum 23. April Ihre aktuellen Fragen und Herausforderungen in Sachen Stiftungsvermögen per E-Mail ein (vermoegensfragen[at]stiftungen[punkt]org, bitte max. zwei Sätze). Um Anonymität in den sensiblen Vermögens- und Kapitalfragen zu wahren, clustern wir Ihre Anfragen nach Themenschwerpunkten und werden diese Dieter Lehmann am 30. April 2020 bei unserer Online-Sprechstunde stellen. Je nach Anzahl der Fragen einzeln oder gebündelt.

Teilname:
Um an der Online-Sprechstunde teilnehmen zu können, schreiben Sie bitte eine formlose E-Mail an Frau Léa Gatouillat unter l.gatouillat[at]stiftungsakademie[punkt]de. Den Zugangslink zur Online-Sprechstunde erhalten Sie einige Tage vorher. 

Hinweis:
Interview mit Dieter Lehmann zum Thema: Kapitalanalge in Zeiten der Corona-Krise


Wir weisen explizit darauf hin, dass in dieser Online Sprechstunde keine Anlage- oder Vermögensberatung oder sonstige verbindliche Beratung oder Aufklärung durchgeführt wird.

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen und die Referenten übernehmen keinerlei Gewähr für die breitgestellten Informationen in der Online-Sprechstunde, insbesondere nicht für deren Aktualität, Richtigkeit und/oder Vollständigkeit. Sämtliche Ansprüche oder Rechte, gleich aus welchem Rechtsgrund, die durch die Nutzung fehlerhafter, unvollständiger und/oder nicht aktueller Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Die Haftung ist jedenfalls auf den typisch vorhersehbaren Schaden begrenzt.

 

Zusammenhalten in der Krise

Zusammenhalten heißt Zusammenarbeiten - gerade in der Krise. Expertinnen und Akteure aus dem Stiftungssektor berichten über die aktuelle Lage und neue Herausforderungen, geben konkrete Ratschläge und bieten nicht nur digitale Lösungsvorschläge für die Stiftungsarbeit in Zeiten von Corona

Eine gemeinsame Initiative von: Bundesverband Deutscher Stiftungen, Deutsches Stiftungszentrum, Deutsche Stiftungsakademie, Stiftung WHU, Stiftung&Sponsoring und Stifter TV.

Weiterführende Informationen