OE-FORUM: Ehrenamt und Hauptamt im Wandel - Wie gestalten wir das Zusammenspiel?

Kollegiale Beratung

Eine Idee, Herzblut und eine hohe Engagementbereitschaft sind häufig Startfaktoren von Non-Profit-Organisationen. Erste Strukturen werden etabliert, um das Arbeiten zu ermöglichen. Nicht selten bleiben diese Strukturen über lange Zeit bestehen. Vielfach sogar über Jahre, in denen sich die Organisation konsolidiert, wirksam wird  und Akzeptanz in der Gesellschaft und bei Förderern erfährt. Mit dem Erfolg geht in der Regel Wachstum einher und die Notwendigkeit, das Ganze zusammenzuhalten. Der Anteil an Hauptamtlichen wächst, so dass sich das Zusammenspiel von Ehrenamt und Hauptamt verändert.

Haben Sie eine Fragestellung wie:

  • Wie erhalten wir den Geist unseres gesellschaftlichen Anliegens mit wachsender Struktur?
  • Wie machen wir das Hauptamt als Unterstützung für das Ehrenamt erlebbar?
  • Wie klären wir die unterschiedlichen Rollen und Verantwortlichkeiten?
  • Welche Führungs- und Entscheidungsstrukturen passen zu uns?

Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir anhand von Beispielen aus Ihrer täglichen Praxis nach. Sie können Ihre aktuellen Anliegen zur Bearbeitung einbringen und/oder aktiv in der kollegialen Beratung anderer mitwirken.

Kontakt

Uta Mielisch

06221 759 429 3

Weiterführender Link
Download
Veranstaltungsort

Meeet - Berlin Mitte
Chausseestraße 86
10115
Berlin