Mechanisms of transcription regulation

Fotograf: Hubert Jelinek
Prof. Dr. Patrick Cramer

Professor Patrick Cramer ist Direktor am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen. In den letzten zwanzig Jahren hat er den atomaren Aufbau der RNA-Polymerase und vieler ihrer Partnermoleküle erfasst. Dabei trug er zur Entwicklung spezieller Analyseverfahren bei. Neben der Aufklärung vieler detaillierter Strukturen zeigte er, wie unsere genetische Information in Zellen reguliert und genutzt wird. Durch seine Forschung konnten die grundlegenden Prinzipien des Transkriptionsprozesses und seiner Regulation verstanden und sichtbar gemacht werden. So können Krankheiten wie Krebs, bei denen die Transkription des Genmaterials fehlgesteuert ist, besser erforscht werden.

Für seine herausragenden Forschungsarbeiten erhält Prof. Dr. Patrick Cramer am 24.09.2019 in Berlin den Ernst Schering Preis 2019. Eine siebenköpfige Jury internationaler Wissenschaftler*innen hat Cramers Forschungsarbeiten unter 38 Nominierungen herausgestellt.

Die öffentiiche wissenschaftliche Vorlesung wird in Kooperation mit dem Berlin Institute for Medical Systems Biology (BIMSB) des Max Delbrück Centrums für Molekulare Medizin veranstaltet. Die Vorlesung wird auf Englisch gehalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Download
Veranstaltungsort

Berlin Institute for Medical Systems Biology (BIMSB) | Raum 0.61
Hannoversche Str. 28
10115
Berlin