Management Programm für Non-Profit-Führungskräfte

Der Non-Profit-Sektor befindet sich in einem Wandel - nicht nur ausgelöst durch Digitalisierung und Internationalisierung, sondern auch durch Innovation und eine steigende unternehmerische Grundhaltung.

In dem fünftägigen Management-Programm werden Raum und Möglichkeit zur Reflektion der eigenen strategischen Ansätze und Themen unter Gleichgesinnten gegeben.

Die Teilnehmenden erwartet ein theoriebegleitetes und praxisnahes Curriculum, das sich insbesondere mit zukunftsrelevanten Fragestellungen auseinandersetzt sowie die Möglichkeit bietet, im geschützten Raum Themen kollegial zu reflektieren. Der vielfältige Erfahrungsschatz der Teilnehmenden und die Heterogenität der vertretenen Organisationen und Stiftungszwecke bilden eine bereichernde Lernumgebung für neue und kreative Lösungsansätze.

Kontakt

Sophia Köpke

030 89794768

Weiterführender Link
Veranstaltungsort

WHU - Otto Beisheim School of Management Campus Düsseldorf
Erkrather Str. 224A
40233
Düsseldorf