Kolloquium Provenienzforschung: Naturkundliche Objekte aus kolonialen Kontexten

Das Deut­sche Zen­trum Kul­tur­gut­ver­lus­te lädt in Ko­ope­ra­ti­on mit CAR­MAH (Cen­tre for An­thro­po­lo­gi­cal Re­se­arch on Mu­se­ums and He­ri­ta­ge) zur Ver­an­stal­tungs­rei­he „Kol­lo­qui­um Pro­ve­ni­enz­for­schung“ des Deut­schen Zen­trums Kul­tur­gut­ver­lus­te ein. Am Mon­tag, dem 5. Ok­to­ber 2020, um 18 Uhr hält Kat­ja Kai­ser (wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin, Mu­se­um für Na­tur­kun­de Ber­lin) ei­nen Vor­trag zum The­ma: „Na­tur­kund­li­che Ob­jek­te aus ko­lo­nia­len Kon­tex­ten - Ers­te An­sät­ze für die Pro­ve­ni­enz­for­schung zu den Samm­lun­gen des Ber­li­ner Bo­ta­ni­schen Gar­tens und Mu­se­ums“.

Vor­trags­ab­stract: In den Samm­lun­gen des Ber­li­ner Bo­ta­ni­schen Gar­tens und Mu­se­ums be­fin­den sich ne­ben Her­bar­be­le­gen, Al­ko­hol­prä­pa­ra­ten und Holz­pro­ben aus den Ko­lo­ni­en zahl­rei­che Ob­jek­te mit di­rek­tem Ko­lo­ni­al­be­zug wie Kis­ten für den Pflan­zen­ver­sand und Fo­to­gra­fi­en zu bo­ta­ni­schen und land­wirt­schaft­li­chen Un­ter­neh­mun­gen in den Tro­pen. Der Vor­trag gibt ei­ei­nen Über­b­lic über die In­sti­tu­tio­nen- und Samm­lungs­ge­schich­te der Ber­li­ner bo­ta­ni­schen Ein­rich­tun­gen und stellt ers­te Bei­spie­le für die Pro­ve­ni­enz­for­schung zu de­ren Samm­lun­gen vor.

Die Ver­an­stal­tung fin­det auf­grund der Co­ro­na-Pan­de­mie als Vi­deo­kon­fe­renz statt. Die Teil­nah­me an der Ver­an­stal­tung ist kos­ten­frei. Auf­grund der be­grenz­ten Ka­pa­zi­tät ist die Teil­nah­me je­doch nur nach vor­he­ri­ger An­mel­dung bis zum 2.10.2020 mög­lich.

Nach er­folg­ter An­mel­dung er­hal­ten die Teil­neh­mer am Tag der Ver­an­stal­tung die Zu­gangs­da­ten zur Kon­fe­renz, wel­che mit dem An­bie­ter WebEx durch­ge­führt wird.

An­mel­dun­gen an:

Deut­sches Zen­trum Kul­tur­gut­ver­lus­te
Jo­se­fi­ne Han­nig
Ver­an­stal­tun­gen
Hum­boldt­stra­ße 12
39112 Mag­de­burg

Te­le­fon: +49 (0) 391 727 763 23
Te­le­fax: +49 (0)391 727 763 6
E-Mail: jo­se­fi­ne.han­nig@kul­tur­gut­ver­lus­te.de

Kontakt

Josefine Hannig

039172776323

Weiterführender Link
Download
Veranstaltungsort

online-Videokonferenz
39112
Magdeburg