Gutes tun oder Geschäfte machen?

15. Jahreskonferenz der European Venture Philanthropy Association

Gutes tun oder gut wirtschaften? Beides! Den Geist und die Prinzipien des professionellen Investierens mit der Seele der Philanthropie zu verbinden ist ein erfolgreichen Ansatz zur Bewältigung der heutigen globalen Herausforderungen. Dieser Ansatz wird von der European Venture Philanthropy Association (EVPA), einem Netzwork von Sozialinvestoren, seit 15 Jahren gefördert und weiterentwickelt.

Möchten Sie mehr wissen? Möchten Sie sich mit mehr als 900 anderen europäischen Pionieren, Fachleuten und Investoren vernetzen um Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam mehr Wirkung zu erzielen? Kommen Sie zur 15. Jahreskonferenz der European Venture Philanthropy Association die vom 5-7. November in Den Haag stattfindet.

In nur 3 Tagen können Sie an mehr als 100 interaktiven und kreativen Sitzungen teilnehmen und neue Instrumente und Ansätze  entdecken, um mehr Wirkung zu erzielen. Sie behandeln Themen wie:

  • Wie kann man ein Impact - Ökosystem schaffen?
  • Bereitschaft zur Skalierung: wie können wir Sozialorganisationen und wirkungsorientierte Unternehmen bei der Erreichung der nächsten Stufe ihrer Entwicklung unterstützen?
  • Wie kann Human Centred Design bei der Finanzierung von Sozialorganisationen eingesetzt werden?
  • Was als nächstes kommt: Neue Trends in den Bereichen Venture Philanthropy und Social Investment (VP/SI)
  • Die Rolle von NextGen bei Venture Philanthropy und Social Investment
  • Wie können wir den Venture Philanthropy-Ansatz nutzen um Herausforderungen wie sozialen Wohnungsbau und Klimawandel erfolgreich anzugehen.

Darüber hinaus kooperiert EVPA mit der ImpactCity Den Haag während des ImpactFestes, Europas größten Treffen von „Impact-Makers“. Am 5. November können Sozialinvestoren zum Beispiel ausgewählte Sozialunternehmen aus ganz Europa kennenlernen. Das ImpactFest ist kostenlos, wenn Sie an unserer Konferenz teilnehmen.

Wenn Sie noch im September buchen, beträgt der Tagungspreis nur 750 EUR (inkl. MwSt.) für 3 volle Tage (EUR 290 für unsere Mitglieder).

Das vollständige Programm und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie unter conference.evpa.eu.com.

Weiterführende Informationen
Veranstaltungsort

2516
Den Haag