Fachaustausch Stiftungen in der Entwicklungszusammenarbeit #4: Wandel durch Bildung

Fachaustausch Stiftungen in der Entwicklungszusammenarbeit #4: Wandel durch Bildung
© engagement-global

Die Veranstaltung findet am 11. September in Bonn statt und wird von der Servicestelle für Stiftungen und Philanthropie sowie mit Don Bosco Mondo und der Kindernothilfe ausgerichtet. Die vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und Engagement Global gegründete gemeinsame „Servicestelle für Stiftungen und Philanthropie“ zeigt interessierten deutschen privaten Stiftungen und Philanthropinnen und Philanthropen die Möglichkeiten eines entwicklungspolitischen Engagements im In- und Ausland auf und berät und vernetzt sie bei konkreten Initiativen.

Die Veranstaltungsreihe „Stiftungen in der Entwicklungszusammenarbeit“ unterstützt dabei den fachlichen Austausch und die Vernetzung mit weiteren wichtigen Akteuren. Dafür werden operativ tätige und fördernde Stiftungen mit erfahrenen Nichtregierungsorganisationen und Expertinnen und Experten der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit zusammengebracht.

Der Fokus der diesjährigen Veranstaltung liegt auf dem Thema Bildung. Bildung befähigt Menschen, ihre politische, soziale, kulturelle, gesellschaftliche und wirtschaftliche Situation zu verbessern. Kindern und Jugendlichen den Zugang zu Bildung zu verwehren heißt, ihnen ein elementares Kinderrecht vorzuenthalten – und wichtige Entwicklungschancen für die einzelne Person und die Gesellschaft. Bildung zu fördern ist deshalb eine wichtige Aufgabe der internationalen und deutschen Entwicklungspolitik.

Gemeinsam mit Don Bosco Mondo sowie der Kindernothilfe wird sich die Tagesveranstaltung Ansätzen und best-practice-Beispielen der Entwicklungszusammenarbeit zum Thema Bildung widmen. Dabei werden insbesondere so genannte non-formale Bildungsansätze vorgestellt und diskutiert.

Weitere Infos und Anmeldungen bis zum 30. August unter https://www.engagement-global.de/veranstaltung-detail/fachaustausch-stiftungen-in-der-entwicklungszusammenarbeit-04-wandel-durch-bildung.html

Kontakt

Susanne Schmeier

+49 228 20717- 573

Weiterführender Link
Veranstaltungsort

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
Dahlmannstraße 4
53113
Bonn