55. Stiftungsmanager / Modularer Lehrgang Frühjahr

Das Management einer gemeinnützigen Stiftung ist – auch wenn es deutliche Unterschiede gibt - in vielen Bereichen vergleichbar mit dem eines kleinen oder mittelständigen gewinnorientierten Unternehmens. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Bewusstsein für Professionalisierung im Dritten Sektor immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Der berufsbegleitende Lehrgang zur Stiftungsmanagerin / zum Stiftungsmanager geht systematisch auf die Anforderungen ein, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Organ von Stiftungen – ob ehrenamtlich oder hauptamtlich – in ihrer täglichen Arbeit bewältigen müssen.

 

Ziel

  • Qualifizierung und Professionalisierung der Teilnehmenden für eine Tätigkeit in einer gemeinnützigen Stiftung oder Organisation

 

Zielgruppen

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Stiftungen
  • Geschäftsführung
  • Gremienmitglieder / Organe
  • Potenzielle Stiftungsgründer / Stifterinnen und Stifter
  • Quereinsteiger

Kontakt

Sophia Köpke

030 89794768

Weiterführender Link
Veranstaltungsort

Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstr. 93
10117
Berlin