Stiftung Deutsches Gartenbaumuseum Erfurt

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... den Schutz von Ehe und Familie und von Kindern (Art. 6 GG)

Zweck der Stiftung ist die öffentliche museale Darstellung der Geschichte und Entwicklung des deutschen Gartenbaus und der Gartenkunst von den frühesten Nachweisen bis in die Gegenwart. Er wird insbesondere verwirklicht durch die Sammlung, Bewahrung und Nutzung gartenbaulichen Kulturgutes einschließlich des Schrifttums unter besonderer Berücksichtigung alter Spezialkulturen und Färbepflanzen sowie die ergänzende Darstellung mit didaktischen Mitteln. Zu den Aufgaben der Stiftung gehören ferner Besucherbetreuung, die Durchführung von Dauer-, Wechsel- und Sonderausstellungen, die Jugendarbeit, die Ausrichtung von Fachtagungen, Kolloquien und kulturellen Veranstaltungen sowie die auf die Museumsarbeit bezogene wissenschaftliche Dokumentation, Forschung und Öffentlichkeitsarbeit.

Themen
Bildung: Bildung/Erziehung/Studentenhilfe
Kunst und Kultur: Heimatpflege/-kunde, Kunst/Kultur, Traditionelles Brauchtum/Karneval
Umwelt: Pflanzenzucht/Kleingärtnerei, Umweltschutz/Naturschutz/Landschaftspflege
Wissenschaft: Wissenschaft/Forschung

 

Kontakt

Stiftung Deutsches Gartenbaumuseum Erfurt

Cyriaksburg
Gothaer Straße 50
99094 Erfurt