Eintracht Braunschweig Stiftung

Diese Stiftung setzt sich ein für ...

... Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit (Art. 4 GG)
... den Schutz von Ehe und Familie und von Kindern (Art. 6 GG)

Der Schwerpunkt der sowohl operativ als auch fördernd ausgeübten Stiftungsarbeit liegt in der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen und konzentriert sich hauptsächlich auf das Engagement im Braunschweiger Land. Zweck der Stiftung ist die Förderung von Gesundheit, Jugend- und Altenhilfe, Erziehung und Bildung, Toleranz und Völkerverständigung, Sport sowie des bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke. In nachhaltig überzeugend begründeten Ausnahmefällen fördert die Stiftung auch im Ausland.

Themen
Bildung: Bildung/Erziehung/Studentenhilfe
Gesellschaft: Altenhilfe, Bürgerschaftliches Engagement, Kinder-/Jugendhilfe, Mildtätige Zwecke
Gesundheit und Sport: Öffentliche(s) Gesundheitswesen/-pflege, Sport
Internationales: Völkerverständigung

 

Kontakt

Eintracht Braunschweig Stiftung


Hamburger Straße 210
38112 Braunschweig