Blog Stiftungsrecht

Welche rechtlichen Rahmenbedingungen müssen bei der alltäglichen Stiftungsarbeit berücksichtigt werden? Welche aktuellen Gesetzesreformen und Urteile sind relevant? Hier können Sie sich über aktuelle Rechtsthemen auf dem Laufenden halten.


25. Juli 2018 | Cyber-Sicherheit

Cyberangriffe: Schwachstellen systematisch beheben

Von Peter Kestner, Partner, Cyber Security, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Die Bandbreite an Maßnahmen gegen Cyberangriffe wächst mit der Bedrohung mit. Wichtig ist die genaue Abstimmung von Maßnahmen auf identifizierte Probleme. Wie Stiftungen sich schützen können.

Weiterlesen


28. Juni 2018 | Cyber-Sicherheit

Cyberangriffe sind längst Realität

Von Peter Kestner, Partner, Cyber Security, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Für Stiftungen und Non-Profit-Organisationen (NPO) sind Daten und Informationen ein immer wichtiger werdender Erfolgsfaktor. Technologisch und finanziell wird es jedoch immer schwieriger, sie zu schützen. Die Liste der digitalen Bedrohungen ist lang.

Weiterlesen


23. Mai 2018 | Datenschutzrecht

"Stiftungen müssen nachjustieren"

Noch nie war es so leicht wie heute, personenbezogene Daten zu speichern, zu verarbeiten und auszuwerten. Doch mit den Möglichkeiten der legalen Verwendung wachsen auch die Gefahren des Missbrauchs. Wir stellen dem Datenschutzbeauftragten des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen Oliver Rohn die wichtigsten Fragen zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Weiterlesen


26. April 2018 | Datenschutzrecht

Das neue Datenschutzrecht – Das müssen Sie jetzt tun!

Ab dem 25. Mai 2018 sind die Regelungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unmittelbar anzuwenden. Exklusiv für Mitglieder: Eine Handreichung erläutert die wichtigsten Schritte.

Jetzt einloggen


16. April 2018 | Steuerrecht

Elektronische Spendenbescheinigungen: Darauf müssen Stiftungen achten

Der Trend zur Digitalisierung macht auch vor dem Steuerrecht nicht halt. Was aber sind die Voraussetzungen, dass eine elektronisch erstellte Spendenbescheinigung an die zuständige Finanzverwaltung übermittelt werden kann?

Weiterlesen


7. Februar 2018 | Stiftungsrecht

Grünes Licht für Stiftungsrechtsreform

Bundesverband meldet Erfolg: Die Stiftungsrechtsreform ist Teil des Koalitionsvertrages und verspricht mehr Rechtsklarheit, Flexibilität und Transparenz für Stiftungen.

Weiterlesen


30. Januar 2018 | Datenschutzgrundverordnung

Seminare zur EU-Datenschutzgrundverordnung

Ab dem 25. Mai 2018 ist das neue EU-Datenschutzrecht anzuwenden. Für Stiftungsvorstände und Verantwortliche in Stiftungen, die sich mit der EU-Datenschutzgrundverordnung vertraut machen wollen, bieten der Bundesverband Deutscher Stiftungen sowie weitere externe Anbieter Informationsveranstaltungen an.

Weiterlesen


23. Januar 2018 | Datenschutzgrundverordnung

Verschärfte Vorschriften zum Datenschutz

Aus der StiftungsWelt 04-2017

Ab dem 25. Mai 2018 müssen personenbezogene Daten besser geschützt werden. Die neuen Regelungen gelten auch für Stiftungen. Was bleibt und was ändert sich? Ein Überblick.

Weiterlesen


18. Januar 2018 | Spendenrecht

Spendenrechtliche Beurteilung von "Crowdfunding" (§ 10b EStG)

Fast jede zehnte befragte Stiftung betreibt Crowdfunding, ergab eine Umfrage des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen im vergangenen Jahr. Das Bundesministerium der Finanzen hat nun die spendenrechtliche Seite dieses immer beliebter werdenden Fundraisinginstruments geklärt. So wird geregelt, wann Zahlungen über eine Crowdfunding-Plattform als Spenden abzugsfähig sind. Auch ordnet das Schreiben Crowdinvesting und Crowdlending spendenrechtlich ein.

Stiftungsfokus Fundraising

BMF-Schreiben im geschlossenen Mitgliederbereich


15. Dezember 2017 | Abgabenordnung

Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung zu § 66 AO

Justiziariat des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Am 6. Dezember hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) eine Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung bekannt gegeben. Diese enthält wesentliche Neuerungen in Bezug auf die Sonderregelung für Stiftungen der Wohlfahrtspflege.

Weiterlesen


16. Oktober 2017 | Investmentsteuergesetz

Besteuerung von Fonds: Was Stiftungen beachten müssen

Dr. Christian Kirchhain LL.M., Flick Gocke Schaumburg

Am 1. Januar 2018 tritt das neu gefasste Investmentsteuergesetz in Kraft. Damit verbunden sind Änderungen, die auch für gemeinnützige Stiftungen von praktischer Bedeutung sind.

Weiterlesen


15. September 2017 | Geldwäschegesetz

Das müssen Sie tun: Meldung an das Transparenzregister

Justiziariat des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Wie wir in den letzten Wochen über unsere unterschiedlichen Kanäle (Mitgliedermagazin StiftungsWelt, Newsletter StiftungsNews) informiert haben, sind seit Inkrafttreten des neuen Geldwäschegesetzes am 26. Juni 2017 auch gemeinnützige Stiftungen verpflichtet, ihre wirtschaftlich Berechtigten an das beim Bundesanzeiger Verlag geführte Transparenzregister zu melden. Die Meldepflicht an das Transparenzregister zum 1.10.2017 stellt für viele Stiftungen derzeit eine Herausforderung dar.

Weiterlesen


31. August 2017 | Investmentsteuerreformgesetz

Besteuerung für Fonds ändert sich

Justiziariat des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Durch das Investmentsteuerreformgesetz ändert sich ab 1. Januar 2018 die Besteuerung für Fonds. Bislang wurden nur die Anleger besteuert, nicht aber der Fonds selbst. Für gemeinnützige Stiftungen, die in Fonds angelegt haben, stellt sich die Frage, wie sie auf die Gesetzesänderung reagieren sollen, um eine Verminderung ihrer Erträge zu vermeiden.

Weiterlesen


10. August 2017 | Das kommt ab 2018

LEI (Legal Entity Identifier) für Stiftungen

Justiziariat des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Ab dem 3. Januar 2018 müssen institutionelle Investoren (also z. B. auch gemeinnützige Stiftungen), wenn sie Wertpapiere an Börsen handeln, über einen gültigen LEI (Legal Entity Identifier) verfügen. Der Bundesverband Deutscher Stiftungen konnte nun die Situation für Treuhänder klären.

Weiterlesen


9. August 2017 | Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht und Datenschutz

Rechtssicher kommunizieren

Ein Interview von Iris Rodriguez

Worauf sollten Stiftungen bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit achten? Wo liegen die besonderen Gefahren bei der Kommunikation im Internet? Das verrät Rechtsanwalt Nikolaus Bertermann im Interview.

Weiterlesen


5. August 2017 | Zuwendungsbestätigung

Das geht jetzt auch online: Zuwendungsbestätigung per E-Mail

Justiziariat des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Eine Stiftung, die Spenden erhalten hat, kann dem Spender die Zuwendungsbestätigung nun auch online u.a. als pdf-Dokument übersenden, wenn sie dem Finanzamt die Nutzung dieses Verfahrens angezeigt hat.

Weiterlesen


9. August 2017 | Haftung

Wie Stiftungen sich vor Schäden absichern

Von Dr. Antje Bischoff und Theresa Ratajszczak

Lesen Sie hier, warum die Dokumentation von Entscheidungsgründen und schriftliche Anlagerichtlinien wichtige Instrumentarien zur Haftungsvermeidung sind.

Weiterlesen

Übersicht
Basiswissen zu den Themen Recht und Steuern.
Mehr
StiftungsRatgeber
Hier finden Sie Publikationen des Bundesverbandes zu den Themen Recht und Steuern.
Mehr

Themenüberblick

Sie haben Fragen zu steuerlichen Vorteilen des Stiftens, zum Stiftungsrecht und Stiftungsmanagement? Wir beraten unsere Mitglieder von der Gründung bis hin zu allen Fragen der Stiftungsarbeit.
Mehr lesen

RA Dr. Verena Staats

Mitglied der Geschäftsleitung
Leitung Justiziariat

Telefon (030) 89 79 47-63

Oliver Rohn

Justiziar

Telefon (030) 89 79 47-52

Das Magazin

StiftungsWelt 04-2016

Vorstand & Co.
Jetzt herunterladen