#30Minuten – Digitale Impulse zwischendurch

Welche Themen und Aufgaben kommen zukünftig auf Stiftungen und die Zivilgesellschaft zu? Wie können wir mit Mega-Trends aus dem Bereich der Digitalisierung umgehen? Wie lässt sich Wandel gestalten und welchen neuen Gedanken müssen wir uns dafür öffnen? Antworten und Impulse zu diesen Fragen gibt neue Video-Dialogformat #30Minuten.

Live in Berlin im Haus Deutscher Stiftungen (Mauerstr. 93, 10117 Berlin) sowie online als Video und Podcast.

Sendung verpasst?

Kein Problem. Hier gibt es alle #30Minuten Sendungen als Video- und Podcast zum Nachsehen und -hören:


17. Mai 2018 - „Brot und Spiele. Was Stiftungen und die Games-Branche gemeinsam erreichen könnten"

Felix Oldenburg diskutiert mit Çiğdem Uzunoğlu, Geschäftsführerin der Stiftung Digitale Spielekultur, und Felix Falk, Geschäftsführer von game – Verband der deutschen Games-Branche e.V.


13. März 2018 - "Weltretten dank Stiftungsgeld? Politischer Aktivismus im digitalen Zeitalter"

Romy Krämer, Guerilla Foundation
Stephanie Hankey, Tactical Tech Collective gGmbH
Felix Oldenburg, Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen

Das Video zum Nachsehen gibt es auf unserer Facebook-Seite

 


6. Februar 2018 - „Je diverser, desto digitaler? Warum Digitalisierung und Diversität zusammengehören"

Felix Oldenburg diskutiert mit Tijen Onaran, Autorin, Gründerin von Women in Digital

Das Video zum Nachsehen gibt es in unserem Facebook Livestream.


 

13. Juni 2017 – "Millionen Stimmen online gewinnen. Wie sich gesellschaftliche Einflussnahme verändert"


Felix Oldenburg diskutiert mit Gegor Hackmack, Direktor change.org sowie Mitbegründer und Geschäftsführer von abgeordnetenwatch.de.


25. April 2017 – "Daten, Software, Infrastruktur: Wem gehört das Internet?"

Felix Oldenburg diskutiert mit Pavel Richter, CEO der Open Knowledge Foundation, und Andrea Nienhaus, Kommunikationsdesignerin und freiberufliche Dozentin. Diese Sendung wurde unterstützt durch DATEV.


23. März 2017 "Alles digital, alles neu, alles besser? Wie das digitale Zeitalter die (Stiftungs)Welt verändert."

Felix Oldenburg, Generalsekretär des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, trifft auf Gesche Joost, Professorin an der UdK Berlin und Internetbotschafterin der Bundesregierung.


Anmeldung
Bitte melden Sie sich per E-Mail zur kommenden Sendung an:
Katrin Kowark

Pressesprecherin
Telefon (030) 89 79 47-77

Mobil (0176) 24 02 45 49

Twitter @Katkowa

In Kooperation mit