Prof. Dr. Udo Sträter neuer Vorsitzender des Kuratoriums der Franckeschen Stiftungen

Das Kuratorium ist das oberste Organ der Franckeschen Stiftungen. In seiner heutigen Sitzung am 17. April 2018 hat das Gremium den Theologen und langjährigen Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Prof. Dr. Udo Sträter, als Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt das Ehrenamt am 1. Juni 2018.

Udo Sträter ist international einer der renommiertesten Pietismusforscher und mit den Franckeschen Stiftungen seit 1992 eng verbunden. Im Zuge seiner vielfältigen Tätigkeit in den Leitungsgremien der Universität gehört er dem Kuratorium bereits seit 2010 an.

Zur Pressemitteilung