Wettbewerb GOLDENER ONLINE-SPATZ 2018: Bis 23. März Webseiten/Apps zum Thema „Toleranz leben, Vielfalt stärken“ einreichen

Vom 10. bis 16. Juni 2018 werden beim 26. Deutschen Kinder Medien Festival Goldener Spatz nicht nur die besten deutschsprachigen Film- und Fernsehproduktionen für Kinder mit den GOLDENEN SPATZEN ausgezeichnet, sondern im Wettbewerb Online auch die beste Webseite/App. Seit 2001 hat das Festival das Onlineangebot für Kinder im Blick.

Anbieter bzw. Entwickler können bis zum 23. März Webseiten/Apps mit dem thematischen Schwerpunkt „Toleranz leben, Vielfalt stärken“ einreichen, die zum einen Informationen zum Thema Toleranz und Vielfalt kindgerecht vermitteln und dabei Anregungen geben, wie ein respektvolles Miteinander insbesondere in verschiedenen Lebenswelten von Kindern gelingen kann. Zum anderen sollen über die kindgerechte Informationsvermittlung hinaus Anstöße gegeben werden, wie gegenseitige Neugier geweckt und das Verständnis für andere gefördert werden kann.

In den Wettbewerb gelangen Webseiten/Apps für Kinder von 9 bis 13 Jahren. Zu den Bedingungen für die Teilnahme gehört, dass die Webseiten/Apps in Deutschland bzw. im deutschsprachigen Ausland entwickelt wurden und bis zum 23. Juni 2018 zugänglich sein müssen. Jeder Einreicher darf maximal zwei Webseiten/Apps anmelden. Anmeldeschluss ist der 23. März 2018.

Infos, Anmeldebögen und Reglement stehen unter www.goldenerspatz.de bereit.

Kids der Onlinejury GOLDENER SPATZ entscheiden über Gewinner:
Welche Webseite/App für Kinder mit dem GOLDENEN SPATZ ausgezeichnet werden, entscheidet eine fünfköpfige Webjury, für die sich noch bis zum 7. März 2018 junge Internetspezialisten zwischen 10 und 12 Jahren bewerben können. Der Bewerbungsbogen steht online unter www.goldenerspatz.de zur Verfügung.

Festival Goldener Spatz
Das jährlich in Gera und Erfurt stattfindende Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz: Kino-TV-Online ist das größte seiner Art in Deutschland und richtet sich an Publikum und Fachleute. Der Goldene Spatz bietet ein Forum für Vertreter der Film-, Fernseh- und Onlinebranche, Medienexperten, Pädagogen, Journalisten, Politiker und das Zielpublikum. Die Meinung der Kinder über das für sie gemachte Angebot ist gefragt. Ziel ist es, einen Überblick über deutschsprachige Kinderfilm- und Fernsehproduktionen sowie Onlineangebote für Kinder zu gewähren, auf qualitativ hochwertige und innovative Produktionen aufmerksam zu machen und sie auszuzeichnen. Veranstalter und Träger ist die Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ, in der MDR, ZDF, RTL, die Thüringer Landesmedienanstalt, die Mitteldeutsche Medienförderung, die Stadt Gera und die Landeshauptstadt Erfurt zusammenarbeiten. 2017 zog der Goldene Spatz 17.000 Besucher in seinen Bann. Im kommenden Jahr findet das Festival vom 10. bis 16. Juni 2018 in Gera & Erfurt bereits zum 26. Mal statt. Die Hauptpreise werden am Freitag, 15. Juni 2018, in Erfurt verliehen.