Startschuss für 40 musiktutor*innen sh

Christian Augustin
Erzeugen gemeinsam einen satten Sound: die Initiatoren, Förderer und Dozenten der Qualifizierungsreihe "musiktutor*innen sh"

Zu einem ersten Workshop der Qualifizierungsreihe „musiktutor*innen sh“ haben sich am ersten November-Wochenende 40 Schülerinnen und Schüler aus ganz Schleswig-Holstein getroffen. Im Nordkolleg Rendsburg verschafften sie sich einen ersten Eindruck davon, wie man Musikgruppen anleitet und am Klavier oder mit der Gitarre begleitet oder wie man Veranstaltungen richtig beschallt und aufzeichnet.
Ziel des Projektes ist es, mehr junge Menschen für musikpädagogische Berufe zu interessieren.
Initiiert wurde die Reihe, die in einer ersten Pilotphase bis Juli 2018 läuft, vom Nordkolleg Rendsburg, der Musikhochschule Lübeck und dem Landesmusikrat Schleswig-Holstein. Die NORDMETALL-Stiftung unterstützt das Projekt als Hauptförderer zunächst mit 23.000 Euro. Zudem sind das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und die Kulturstiftung des Landes Schleswig-Holstein als Förderer mit an Bord.
„Wir unterstützen mut*sh, weil es Jungendliche darin bestärkt, andere mit ihrer Begeisterung für Musik anzustecken - nicht irgendwie, sondern auf innovative und niveauvolle Weise“, sagte Oswald Schöffel, Vorstand der NORDMETALL-Stiftung, anlässlich des Projektstarts in Rendsburg.

Kontakt

Birte Bühnen

+49 (0)40 63785947

Weiterführender Link
Download