DFL Stiftung übernimmt Hauptförderung von „Lernort Stadion"

"Lernort Stadion" nutzt die Fußballbegeisterung vieler Jugendlicher und verlegt politische Bildungsangebote an einen besonderen Ort: das Fußballstadion. Schulklassen und Jugendgruppen kommen meist für einen bis fünf Tage ins Stadion, setzen sich mit gesellschaftlichen Themen auseinander und erkunden den besonderen Lernort bei einer Stadionführung.

Auf der Agenda stehen Themen wie Toleranz, Miteinander, FairPlay im Klassenraum, Antidiskriminierung, Gewaltprävention oder Homophobie.

Robert Bosch Stiftung übergibt Förderung des Projekts "Lernort Stadion"

Ab sofort ist die DFL Stiftung Hauptförderer des Projekts „Lernort Stadion“. Die Robert Bosch Stiftung wird das Programm bis zum Jahresende weiterhin unterstützen. Ab 2018 setzt sich neben der DFL Stiftung auch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit einer finanziellen Förderung für das Projekt ein.

Zur Pressemitteilung